Sie sind hier
Home > Motorsport > Rennsimulation RaceRoom ab jetzt mit dem ADAC GT Masters 2018

Rennsimulation RaceRoom ab jetzt mit dem ADAC GT Masters 2018

Die ADAC GT Masters-Fahrzeuge 2018 gibt es ab sofort. (Foto: ADAC Motorsport)
Die ADAC GT Masters-Fahrzeuge 2018 gibt es ab sofort. (Foto: ADAC Motorsport)
  • ADAC GT Masters-Pack 2018 ab sofort erhältlich
  • Fahrzeuge in allen Designs der Rennteams
  • Alle sieben Strecken der „Liga der Supersportwagen“ verfügbar

München. Die ADAC GT Masters-Saison 2018 war eine der spannendsten in der Geschichte der Rennserie. Ab sofort begeistert sie die Fans auch digital: Für die populäre, mehr als drei Millionen Mal heruntergeladene Rennsimulation RaceRoom gibt es nun das ADAC GT Masters 2018-Pack mit den Autos und Strecken der vergangenen Saison als Download.

Ob Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Callaway Corvette C7 GT3-R, Mercedes-AMG GT3 oder Porsche 911 GT3 R – das neue ADAC GT Masters 2018-Pack der für den PC erhältlichen Rennsimulation RaceRoom bietet die Wahlmöglichkeit zwischen fünf verschiedenen GT3-Sportwagen, die in allen Originaldesigns der vergangenen Saison zur Verfügung stehen. Die fünf GT3-Fahrzeuge sind im Pack oder auch einzeln erhältlich.

Das ADAC GT Masters 2018 wird in der RaceRoom Racing Experience als Klasse integriert. Die Gamer können dort mit ihrem(Ihren) Lieblingsfahrzeug(en) auf allen sieben Rennstrecken des ADAC GT Masters antreten, auch die 2018 erstmals befahrende Strecke in Most wird angeboten. Dabei können sie sowohl allein auf Rundenzeitenjagd gehen und gegen Computergegner Rennen oder gar die komplette Saison bestreiten, als auch online gegen andere Spieler im Zeitfahren und in Multiplayer-Rennen antreten. ADAC GT Masters-Rennsieger Philip Ellis (26/GB) ist selbst auf RaceRoom unterwegs und war bei der realistischen Umsetzung der Fahrzeugphysik als Testfahrer beteiligt. Erhältlich ist das ADAC GT Masters-Pack 2018 im RaceRoom-Store unter : game.raceroom.com/store/pack/adac-gt-masters-2018

Das Autodrom Most gibt es als Download unter game.raceroom.com/store/tracks/all/most-autodrom

Termine ADAC GT Masters 2019 *

26. – 28.04.2019 Motorsport Arena Oschersleben
17. – 19.05.2019 Autodrom Most (CZ)
07. – 09.06.2019 Red Bull Ring (A)
09. – 11.08.2019 Circuit Zandvoort (NL)
16. – 18.08.2019 Nürburgring
13. – 15.09.2019 Hockenheimring Baden-Württemberg
27. – 29.09.2019 Sachsenring

* Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen unter www.adac.de/gt-masters

Autor: Kay-Oliver Langendorff, web: ADAC.de/motorsport

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben