Sie sind hier
Home > Wintersport > Olympiasiegerin Natalie Geisenberger holt EM-Silber

Olympiasiegerin Natalie Geisenberger holt EM-Silber

Rennrodeln bei SPORTregio.de

Sigulda. Olympiasiegerin Natalie Geisenberger aus Miesbach hat bei der Europameisterschaft in Sigulda/Lettland im Rennrodeln ihren fünften EM-Titel knapp verpasst.

Die 32-Jährige errang die Silbermedaille hinter der jetzigen Rekord-Europameisterin Tatjana Iwanowa aus Russland, die ihren fünften EM-Titel holte. Nach ihrem Comeback wegen der Babypause wurde Geisenberger im sechsten Einzelrennen zum sechsten Mal in Folge Zweite, die Bayerin führt aber weiterhin die Gesamtwertung im Weltcup an.

Die 24-jährige Rodel-Teamweltmeisterin Julia Taubitz (Annaberg-Buchholz) verpasste als Vierte die Medaillenränge.

In der Teamstaffel belegten das deutsche Team den dritten Rang, es siegte Russland vor Lettland.

Autor: Michael Sonnick, web: http://geisenberger.de/

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben