Sie sind hier
Home > Wintersport > Natalie Geisenberger gewinnt den Gesamt-Weltcup im Rodeln

Natalie Geisenberger gewinnt den Gesamt-Weltcup im Rodeln

Rennrodeln bei SPORTregio.de

St. Moritz. Beim Saisonfinale im Rodeln hat Vizeweltmeisterin Natalie Geisenberger aus Miesbach mit dem 13. Platz zum achten Mal den Gesamtweltcup gewonnen.

Den zweiten Gesamtrang belegte die 24-jährige Weltmeisterin Julia Taubitz (Annaberg-Buchholz). Das Finalrennen bei starkem Schneefall in St. Moritz/Schweiz gewann überraschend die Lettin Elina Vitola vor Julia Taubitz. Dajana Eitberger aus Ilmenau belegte einen guten vierten Platz direkt vor Cheyenne Rosenthal, die als Fünfte ihr bestes Saisonergebnis erzielte.

Autor: Michael Sonnick, web: https://de.wikipedia.org/wiki/Natalie_Geisenberger

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben