Sie sind hier
Home > Fussball > Mutter aller Derbys am Samstag in Quierschied

Mutter aller Derbys am Samstag in Quierschied

Fussball bei SPORtregio.de

Weil sich der SV Bübingen kurzfristig dazu entschlossen hatte, seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückzuziehen, fiel das Gastspiel unserer Ersten in Bübingen am Wochenende aus.

Am Mittwoch zuvor unterlag unsere Erste dem SV Mettlach mit 1:2 (Tor: Jung). Die Zweite kam am Sonntag im Topspiel-Derby in Hühnerfeld derweil nicht über ein 3:3-Unentschieden (Tore: M. Dillenburger, Grätz, Allard) nicht hinaus. Am Tag der Deutschen Einheit siegte sie noch mit 2:0 (2x Grätz) gegen den SC Friedrichsthal.

Am Samstag kommt es um 13.30 Uhr am Franzenhaus zum Derby unserer Zweiten (3. Platz) gegen den FV Fischbach (2.) – und damit zum Duell der Verfolger von Spitzenreiter FV Fechingen. Im Anschluss empfängt die Erste den SC Brebach (Anstoß: 16 Uhr).

In der nächsten Pokalrunde ist unsere Erste am 17. Oktober gegen Borussia Neunkirchen statt. Anstoß auf unserem Kunstrasenplatz ist um 19 Uhr.

 

Minis gewinnen Herbstcup in Püttlingen

Bei bestem Fußballwetter traten unsere G-Junioren am Sonntag in Püttlingen an und konnten das Herbstcup-Turnier der DJK ungeschlagen für sich entscheiden. Mit großem Eifer und Engagement stand bis zum letzten Spiel „hinten die Null“. Nur beim 3:1-Finalsieg über den Gastgeber gab es ein Gegentor. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an alle Jungs unter der Leitung von Trainer Christian Neurohr.

Autor: Sebastian Zenner, web: spvgg-quierschied.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben