Sie sind hier
Home > Radsport > MTB XCO DM St. Ingbert: Dirki und Thore Hemmerling nutzen Heimvorteil und werden neue Deutsche Meister

MTB XCO DM St. Ingbert: Dirki und Thore Hemmerling nutzen Heimvorteil und werden neue Deutsche Meister

MTB XCO DM St. Ingbert: Thore und Dirk Hemmerling nutzen Heimvorteil und werden neue Deutsche Meister
2018 DM Dirk Hemmerling Sen1

Der erste Tag der deutschen Meisterschaften in der olympischen Disziplin der Mountain Bike XCO Meisterschaften in St. Ingbert stand ganz im Zeichen der Lokalmatadore, die ihren Heimvorteil nutzen. Bereits am Vormittag ging der St. Ingberter Thore Hemmerling in der Altersklasse U17 für BIKE AID an den Start und wurde seiner Favoritenrolle voll gerecht. Mit einem Vorsprung von über 30 Sekunden fuhr er am Ende souverän als Sieger durchs Ziel und wurde neuer Deutscher Meister vor Louis Kraus, TSV Neckartenzlingen und Jann-Lenart Krayer, RSG Mannheim.

Auch in den folgenden Rennen der Mastersklasse hatten die St. Ingberter mit Sascha Schwindling, Dirk Hemmerling und Jürgen Scholtes weitere heiße Eisen im Feuer. In der Klasse der Masters 1, gelang es Sascha Schwindling vom RSC St. Ingbert, der für das Team Herzlichst Zypern startet, nach einem schlechten Start sich an die Spitze zu setzen und das Rennen von vorne zu bestimmen. Am Ende konnte ihm nur Uli Schmittlutz vom M Wave Team folgen. In der letzten Runde verfügte Schmittlutz über die besseren Kraftreserven, überholte Sascha Schwindling und sicherte sich nach einem spannenden Zweikampf den Deutschen Meistertitel.

MTB XCO DM St. Ingbert: Thore und Dirk Hemmerling nutzen Heimvorteil und werden neue Deutsche Meister
2018 DM Thore Hemmerling U17

In der Klasse der Masters 2+3 setzten sich die beiden St. Ingberter Dirk Hemmerling, BIKE AID und Torsten Scholtes, RSC St. Ingbert zunächst in einer fünfer Gruppe vom Feld ab. Ende der dritten Runde attackierte Dirk Hemmerling entscheidend und ging an die Spitze. Mit einem Vorsprung von 24 Sekunden auf Jürgen Scholtes, RSC St. Ingbert fuhr er als neuer Deutscher Meister in der Klasse der Masters 2+3 über die Ziellinie.

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben