Sie sind hier
Home > Leichtathletik > Margret Klein-Raber Senioren-Europameisterin mit deutschem Rekord

Margret Klein-Raber Senioren-Europameisterin mit deutschem Rekord

Medaillengewinnerinnen: (v.l.) Connie Hodel, Margret Klein-Raber und Dominique Beaufour. (Foto: Lutwin Jungmann)
Medaillengewinnerinnen: (v.l.) Connie Hodel, Margret Klein-Raber 
und Dominique Beaufour. (Foto: Lutwin Jungmann)

Bei den Senioren-Europameisterschaften in Jesolo/Venedig (Italien) gewann Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) am heutigen Eröffnungstag (5.9.19) den Titel im Gewichtwurf der Klasse W55.

Sie beförderte das 7,26 Kilogramm schwere Gerät 15,98 Meter weit und stellte damit eine neue deutsche Seniorenbestleistung auf. Ihr Vorsprung vor der Zweitplatzierten Connie Hodel (Schweiz; 14,48 m) fiel mit 1,50 Metern erstaunlich deutlich aus.

Dritte wurde die Französin Dominique Beaufour mit 14,26 Metern. „Es lief prima“, vermeldete die Rehlingerin zwischen Wettkampf und Siegerehrung.“ Als das Gewicht im zweiten Versuch so weit flog, war die Konkurrenz geschockt. Ich aber auch“, fügte sie hinzu. Es ist nicht ihr erster EM-Titel. Vor zwei Jahren in Aarhus (Dänemark) hatte sie Gold im Wurf-Fünfkampf gewonnen.

Autor: Lutwin Jungmann, web: lcrehlingen.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben