Sie sind hier
Home > Basketball > Mannschaftsvorstellung in der Stadtgartenhalle

Mannschaftsvorstellung in der Stadtgartenhalle

Mannschaftsvorstellung in der Stadtgartenhalle. (Foto: Verein)
Mannschaftsvorstellung in der Stadtgartenhalle. (Foto: Verein)

Am kommenden Samstag, 24. August, präsentieren sich die Mannschaften des BC Saarlouis ab 13 Uhr in der Stadtgartenhalle der Öffentlichkeit.

Am sogenannten Royals-Day werden die Spielerinnen der Bundesliga-Mannschaft, der WNBL und der 2. Mannschaft den Zuschauern und Fans vorgestellt. Um 13.00 Uhr spielt die Nachwuchsbundesligamannschaft SG Royals Südwest, eine Spielgemeinschaft der inexio Royals Saarlouis mit der MJC Trier gegen eine Mannschaft der Musel Pikes aus Luxemburg.

Im Anschluss daran, gegen 14.00 Uhr,

werden dann alle Spielerinnen vorgestellt. Um 14.30 Uhr findet ein offenes Kinder- und Jugendtraining statt. Hierbei haben alle Kinder von 8-14 Jahren Gelegenheit, mit den Profis zu trainieren und sich Tipps und Tricks abzuholen. Um 16.30 Uhr kommt es dann zum ersten Testspiel der inexio Royals gegen die Spirou Ladies Charleroi aus Belgien.

Die Royals haben einen Kader mit 14 Spielerinnen, wobei zwei Spielerinnen wohl überwiegend in der WNBL-Mannschaft zum Einsatz kommen werden. Trotzdem ist der Kader größer als in den zurückliegenden Jahren. Die inexio Royals haben als Ziel für die kommende Saison einen sicheren Playoff-Platz ausgegeben.

Das erste Bundesligaspiel findet am Samstag, 21. September um 13.30 Uhr beim Season Opening in Hannover gegen den Vizemeister Rutronik Stars Keltern statt.

Autor: TV Saarlouis Royals Pressestelle, web: saarlouis-royals.net

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben