Sie sind hier
Home > Basketball > Mannschaftsvorstellung der Saarlouis Royals in der Ford-Centralgarage Schaeffer Dillingen

Mannschaftsvorstellung der Saarlouis Royals in der Ford-Centralgarage Schaeffer Dillingen

Mannschaftsvorstellung der Saarlouis Royals in der Ford-Centralgarage Schaeffer Dillingen

Die Basketball-Bundesliga-Damen des BC Saarlouis – die Saarlouis Royals – hatten für Samstag, den 25. August um 11.00 Uhr zur Teamvorstellung in die Ford-Centralgarage nach Dillingen eingeladen. Gut 60 Fans fanden den Weg dorthin. Die Royals bieten für die neue Saison eine runderneuerte Mannschaft auf, die vom 2. Vorsitzenden des Vereins Markus Hollecker vorgestellt wurde.

Headcoach Ondrej Sykora betonte, dass die Stimmung im Team ausgezeichnet sei und sich alle auf den Beginn der neuen Saison freuen. Die Royals starten am 28. September beim Season opening in Keltern gegen den TK Hannover. Die Mannschaft wurde perspektivisch zusammengestellt, sei sehr jung, aber auch heiß darauf, den ein oder anderen Gegner zu überraschen.

Zuvor wird es noch eine Reihe von Testspielen geben, zu der Zuschauer und Fans natürlich herzlich willkommen sind.

Im Anschluss an die Teamvorstellung übergab Reiner Glesius von der Centralgarage drei funkelnagelneue Ford Fiesta an die Spielerinnen. In ein paar Tagen wird noch das brandneue Modell des Ford Focus an die Royals übergeben.

Der BC Saarlouis bedankt sich bei der Ford-Centralgarage für die Gastfreundschaft und die Zurverfügungstellung der Fahrzeuge. Das Autohaus gehört seit vielen Jahren zu den Hauptsponsoren der Royals. Ohne eine derart großzügige Unterstützung wäre Bundesliga – gleich in welcher Sportart – im Saarland nicht denkbar!

Let’s go Royals

Autor: TV Saarlouis Royals Pressestelle, web: saarlouis-royals.net

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben