Sie sind hier
Home > Fussball > Live-Übertragung: 1. FC Kaiserslautern vs. SV Waldhof Mannheim

Live-Übertragung: 1. FC Kaiserslautern vs. SV Waldhof Mannheim

Das Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim wird am Samstag live übertragen.
Das Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim wird 
am Samstag live übertragen.

Kaiserslautern. Das Südwest-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim wird am Samstag, den 10. Oktober ab 14 Uhr live im SWR-Fernsehen (im 3. Programm) sowie im Stream im Internet auf www.swr.de/sport übertragen.

Der 1. FC Kaiserslautern hat am Montag beim Auswärtsspiel beim SV Wehen Wiesbaden mit dem 2:2 in letzter Sekunde durch den Treffer von Mittelfeldspieler Hikmet Ciftci den ersten Punkt in dieser Saison in der 3. Fußball-Liga geholt. Das Anschlusstor zum 1:2 erzielte Janik Bachmann. Für den neuen Cheftrainer Jeff Saibene ist das Derby in seinem zweiten Spiel die Heimpremiere als Trainer auf dem Betzenberg.

Für das FCK-Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim am 4. Spieltag dürfen maximal 7.500 Fans in das Fritz-Walter-Stadion auf den Betzenberg. Auf die Zuschauerzahl hatten sich Vertreter der Stadtverwaltung, der Kreisverwaltung und des 1. FC Kaiserslautern in der Sitzung des städtischen Corona-Krisenstabs geeinigt.

Der 1. FC Kaiserslautern liegt nach drei Spieltagen mit einem Punkt auf dem 19. Tabellenrang, die Waldhöfer sind mit drei Punkten auf dem 13. Platz. Bei der letzten Begegnung kamen die Waldhöfer zu Hause gegen den Aufsteiger Türkgücü München zu einem 4:4 Unentschieden. In der letzten 3. Liga-Saison endeten beide Derbys zwischen dem FCK und den Waldhöfern jeweils 1:1 Unentschieden.

Autor: Michael Sonnick, web: fck.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien
Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben