Sie sind hier
Home > Laufen > Lausitzer Seenland 100

Lausitzer Seenland 100

Lausitzer Seenland 100

Die Veranstaltung Lausitzer Seenland 100 ist eine Sportveranstaltung mit einem sehr breit gefächterten Angebot an Ausdauersportarten. In der Lausitz, zwischen Dresden und Berlin um Großräschen, fanden am 6.-8. Juli verschiedenste Wettbewerbe mit den Disziplinen Laufen, Radfahren, Skaten, Walken, Wandern, Run & Bike und Schwimmen statt.

Drei Läufer der LG Falkenberg waren ebenfalls in Großräschen in Brandenburg um dort an zwei Laufwettbewerben teilzunehmen. Michaela Wichter und Knut Wichter starteten auf der Marathon-Disziplin und Hans-Thomas Kley auf der Halbmarathon-Strecke.

Beide Strecken führten über beste Radwege um die Großräschener Seen durch eine sehenswerte Naturlandlandschaft. Im Ziel am Hafen konnte Michaela Wichter sich mit der Zeit von 4:06:00 Stunden Platz 2 in der W45 erlaufen. Ihr Mann Knut erreichte das Ziel mit der Zeit von 3:52:33 und Platz 4 der M50. Hans-Thomas Kley beendete den Halbmarathon auf Platz 2 der M55 mit der Zeit 1:57:10 Stunden. Insgesamt eine bestens organisierte Veranstaltung bei idealen Wetterbedingungen.

Autor: Hans-Thomas Kley, web: www.seenland100.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

 

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben