Sie sind hier
Home > Basketball > Kimberley Pohlmann und Helena Eckerle bleiben in Saarlouis

Kimberley Pohlmann und Helena Eckerle bleiben in Saarlouis

TV Saarlouis Royals bei SPORTregio.de

Die beiden Royals-Spielerinnen Kimberley Pohlmann und Helena Eckerle werden auch in der kommenden Saison für die Erstligadamen des BC Saarlouis auf Korbjagd gehen.

Wie das Management der Royals mitteilt, hat man sich auf eine Verlängerung der Verträge um eine weitere Saison geeinigt. Pohlmann spielte zuvor in Halle und war zu Beginn der letzten Saison zurück nach Saarlouis gekommen, wo sie bereits von 2013 bis 2016 spielte.

Helena Eckerle stieg aus der WNBL-Mannschaft der SG Royals Südwest in die Bundesligamannschaft auf, wo sie zwischenzeitlich zur Stammspielerin geworden ist. Sie ist Mitglied der deutschen U20-Nationalmannschaft und hat international auch schon an 3×3-Turnieren teilgenommen.

Wir wünschen beiden Spielerinnen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Let’s go Royals!

Autor: Presse Saarlouis Royals, web: http://royals-saarlouis.de
Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben