Sie sind hier
Home > Radsport > Kim Anika Ames und Lars Hemmerling im Olympia-Kader

Kim Anika Ames und Lars Hemmerling im Olympia-Kader

Saarländischer Radfahrer-Bund bei SPORTregio.de

Saarländer Kim Anika Ames und Lars Hemmerling für 2019 in das Kader der Nationalmannschaft in der olympischen Disziplin „Cross Country Mountainbike“ berufen.

Bundestrainer Peter Schaupp hat seinen Kader für 2019 zusammengestellt. Fünf Abhänge, fünf Zugänge zählt man in der Liste der 22 Sportler in der U23- und der Elite-Kategorie. Prominenteste Personalie, aber nicht überraschend: Sabine Spitz ist nach zwei Dekaden nicht mehr dabei. Dafür haben es zwei Saarländer ins Nationalteam geschafft.

Vier männliche Junioren sind in den U23-Kader aufgerückt. Vize-Weltmeister Leon Reinhard Kaiser (Team Bulls), der WM-Fünfte Moritz Schäb (HWG Gedern), Benedikt Fritz (E-Racers Top Level) und Lars Hemmerling (Lexware Mountainbike Team) aus St. Ingbert. Neu im Kader ist auch Kim Anika Ames (Team Herzlichst Zypern) vom RV Tempo 1921 Hirzweiler.

Die Deutsche Vize-Meisterin U23 ist quasi eine Quer-Einsteigerin vom MTB-Marathon. Die Medizinstudentin hat sicher auch Potenzial im Cross-Country und bekommt im kommenden Jahr ihre Chance, so der Bundestrainer.

Beide saarländischen Sportler werden betreut durch Dr. Sascha Schwindling, der am Institut für Sport- und Präventivmedizin an der Universität des Saarlandes tätig ist und selbst erfolgreich im Team Herzlichst Zypern für den RSC St. Ingbert bei den Masters am Start ist.

U23 Damen

Antonia Daubermann (Gessertshausen/Global Fine Art-Stevens, 1997)
Lia Schrievers (Bayreuth/German Technology Racing, 1998)
Leonie Daubermann (Gessertshausen/Global Fine Art-Stevens, 1999)
Ronja Eibl (Grosselfingen/Gonso-Simplon, 1999)
Kim Anika Ames (Hirzweiler/Herzlichst Zypern, 1997)

U23 Herren

Max Brandl (Freiburg/Lexware Mountainbike Team, 1997)
Niklas Schehl (Braunsbach/Team Bulls, 1998)
David List (Friedrichshafen/Lexware Mountainbike Team, 1999)
Jannick Zurnieden (Freiburg/Lexware Mountainbike Team, 1999)
Tim Meier (Rheinfelden/Stop&Go Marderabwehr, 1999)
Leon Reinhard Kaiser (Monheim/Team Bulls, 2000)
Moritz Schäb (Schotten/HWG Gedern, 2000)
Benedikt Fritz (Zusmarshausen/ E-Racers Top Level, 2000)
Lars Hemmerling (St. Ingbert/Lexware Mountainbike Team, 2000)

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben