Sie sind hier
Home > Radsport > Kim Ames gewinnt bei Elite Damen

Kim Ames gewinnt bei Elite Damen

Saarländische MTBler beim nationalen Rennen in Gedern erfolgreich: Kim Ames gewinnt bei Elite Damen und Máté Balázs wird Dritter bei Nachwuchs-Bundesliga. (Foto: SRB)
Saarländische MTBler beim nationalen Rennen in Gedern erfolgreich: 
Kim Ames gewinnt bei Elite Damen und Máté Balázs wird Dritter bei
Nachwuchs-Bundesliga. (Foto: SRB)

Die saarländischen MTB-Sportler/innen erzielten am vergangenen Wochenende bei den nationalen Rennen im hessischen Gedern wieder zahlreiche Top-Platzierungen. Die Rennen wurden in den Kategorien U15-U17 als dritter Lauf der Nachwuchs-Bundesliga gewertet. Für die U19 und Masters ging es um die Deutsche Meisterschaft. In den Kategorien U23/Elite war das Rennen ein Lauf der Internationalen Bundesliga. Im Lauf der internationalen Bundesliga der Elite Frauen gelang der Saarländerin Kim Am Kim Ames (Team jb BRUNEX Superior Factory Racing) ein souveräner Sieg. In der Klasse U17 männlich bewies Máté Balázs (BIKE AID) mit seiner ersten Podiumsplatzierung auf Platz drei, dass er in der Nachwuchs-Bundesliga inzwischen zu den besten Fahrern gehört. Ebenfalls eine Top 10 Platzierung mit Platz sieben erreichte Jana Lohrmann (BIKE AID) in der Altersklasse U17 weiblich.

Auf Grund von Regen in der Nacht von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag waren die Rahmenbedingungen auf dem sehr rutschigen Boden extrem schwierig. Als Technikmodul zur Bestimmung der Startaufstellung musste dieses Mal ein Zeitfahren auf einem Teil der technisch anspruchsvollen XCO Strecke bewältigt werden.

Besonders hervorzuheben sind auch die Top-Platzierungen der jüngsten Starter/innen, die einmal mehr aufzeigen welches Potential im saarländischen MTB Sport steckt. So gewann Julius Klose vom MTB Sport Saar-Obermosel in der Klasse der Schüler U13 und mit Platz 3 rundete Luna Lohrmann, BIKE AID in der Klasse U13 Schülerinnen das Top-Ergebnis der saarländischen MTBler ab.

Ergebnisse:

Name (Verein/Team) / Zeitfahren/ XCO/ Gesamt Starter Altersklasse

U13 Schüler
Julius Klose (MTB Sport Saar-Obermosel. Platz 1

U13 Schülerinnen
Luna Lohrmann (BIKE AID), Platz 3

U15 Weiblich
Anouk Groß (RV Tempo Hirzweiler) / 24 / 21 / 31
Emilie Schnur (Team Sportwald/ RV Tempo Hirzweiler) / 26 / 20 / 31
Fenja Schorr (RSC St.Ingbert) / 31 / 31 /31
Nele Jochum (RV Tempo Hirzweiler) / 21 / 27 / 31

U17 Weiblich
Jana Lohrmann (BIKE AID) / 5 / 7 / 19
Elaine Tiné (TeamSportwald/ RSFPhönixRiegelsberg) / 16 / 14 / 19
Milli Schorr (RSC St.Ingbert) / 18 / 19 / 19

U17 Männlich
Elias Frehde (TeamSportwald/ RVSchwalbeEppelborn) / 9 / 25 / 60
Máté Balázs (BIKE AID) / 18 / 3 / 60
Tim Willwert (RV Tempo Hirzweiler) / 51 / 38 / 60

U19 Männlich
Jan Jürdens (TeamSportwald/ RV Tempo Hirzweiler) / – / 30 / 48

Elite Damen
Kim Ames (Team Team jb BRUNEX Superior Factory Racing/RV Tempo Hirzweiler), Platz 1

DM Senioren 1
Sascha Schwindling (Team Herzlichst Zypern/RSC St. Ingbert), Platz 14

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben