Sie sind hier
Home > Fussball > Juventus Turin wird zum neunten Mal in Folge italienischer Fußballmeister

Juventus Turin wird zum neunten Mal in Folge italienischer Fußballmeister

Juventus Turin wird zum neunten Mal in Folge italienischer Fußballmeister. (Foto: Michael Sonnick)
Juventus Turin wird zum neunten Mal in Folge italienischer Fußballmeister. 
(Foto: Michael Sonnick)

Zwei Spieltage vor Saisonende haben sich die Fußballer von Juventus Turin mit einem 2:0 Heimsieg gegen Sampdoria Genua die neunte italienische Meisterschaft (Serie A) in Folge gesichert. Nach dem 36. Spieltag kann Juventus Turin mit 83 Punkten vom Tabellenzweiten Inter Mailand mit 76 Zählern nicht mehr eingeholt werden.

Für Juventus Turin war es bereits die 36. Meisterschaft, maßgeblichen Anteil hatte wieder Stürmerstar Cristiano Ronaldo, der in 31 Spielen 30 Tore erzielte. Die Torjägerliste in Italien führt aber der Ex-Dortmunder Ciro Immobile von Lazio Rom mit 31 Treffern (in 34 Spielen) an.

Autor: Michael Sonnick, web: https://www.juventus.com/en/

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben