Sie sind hier
Home > Radsport > Johanna Schwöbel und Jan Rein überzeugen mit guten Leistungen

Johanna Schwöbel und Jan Rein überzeugen mit guten Leistungen

Sieger LVM Altenkessel. (Foto: Ilona Rein, SRB)
Sieger LVM Altenkessel. (Foto: Ilona Rein, SRB)
  • Erstmals wieder nach Corona-Pause Landesmeisterschaften im Kunstrad in Altenkessel
  • Johanna Schwöbel und Jan Rein überzeugen mit guten Leistungen

In der vergangenen Woche konnten nach der Corona-Pause erstmals wieder saarländische Landesmeisterschaften im Kunstrad durchgeführt werden.

Ausrichter war RV “Wanderlust“ Altenkessel. Mit guten Leistungen konnten insbesondere die beiden Routiniers Johanna Schwöbel TV Auersmacher im 1er der Elite Frauen und Jan Rein vom RVW Altenkessel im 1er der Elite Männer überzeugen. Mit 117,98 Punkten verpasste er nur knapp seine persönliche Bestleistung.

Beide sicherten sich den Titel des Landesmeisters. Besonders erfreulich waren auch die persönlichen Bestleistungen von Milo Beese, 1er Schüler U13 sowie Luise Emanuel und Charlotte Hauck, 1er Schülerinnen U13, alle TV Auersmacher. Die insgesamt geringe Teilnehmerzahl machte allerdings auch deutlich, dass die Wettkampfpause ihre Spuren hinterlassen hat und zudem der monatelange Trainingsausfall trotz Online-Konditionstraining durch Landestrainerin Vanessa Gindorf der Trainingsrückstand nicht vollständig aufgefangen werden konnte.

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben