Sie sind hier
Home > Motorsport > Hochkaräter und junge Nachwuchstalente beim ADAC Supercross

Hochkaräter und junge Nachwuchstalente beim ADAC Supercross

Hochkaräter und junge Nachwuchstalente
Foto: ADAC Westfalen e.V.

Die vorläufige Teilnehmerliste des 34. ADAC Supercross Dortmund vom 13. bis 15. Januar 2017 hält einige Überraschungen bereit. In den Klassen SX1 bis SX4 gehen mehr als 80 Piloten an den Start. Zu den Piloten, die in der Wintersaison 2016/2017 ausschließlich in Dortmund mit von der Partie sind, zählen die beiden Franzosen Grégory Aranda und Valentin Teillet (beide Sturm Racing Team). Während erstgenannter in den vergangenen Jahren mit drei Cup-Siegen in Folge zum absoluten Top-Star der Szene avancierte, tritt sein Landsmann Teillet zur Wiederholung seines Triumphs 2016 an und möchte sich erneut den Titel ‚König von Dortmund’ holen. Als Führender des ADAC SX-Cups kommt der US-Amerikaner Nicholas Schmidt in die Ruhr-Metropole.

Sein Supercross-Comeback feiert Dennis Ullrich (KTM Sarholz). Der 23-Jährige war 2013 der letzte Pilot aus Deutschland, der einen Tagessieg in Dortmund erringen konnte. An diesen Erfolg erinnert er sich noch heute gerne zurück: „In den letzten Runden war der Jubel der Fans so laut, dass ich mein eigenes Motorrad kaum noch hören konnte. Das war eine Extra-Portion Motivation.“ Neben Ullrich sind zwei weitere deutsche Piloten in der Klasse SX1 am Start: Dominique Thury (Team GST Berlin) – aktuell Sechstplatzierter im ADAC SX-Cup – und Kai Haase (stielergruppe.mx Johannes-Bikes Suzuki). Letzterer wechselte in der Wintersaison 2016/2017 aus dem Freestyle-Lager zurück in den Rennzirkus.

Deutsch ist auch die Amtssprache Nummer eins in der Nachwuchsklasse SX2. Stephan Büttner (MONSTER ENERGY KAWASAKI ELF Team Pfeil) führt die Cup-Wertung nach drei Veranstaltungen an und hegt gute Aussichten, in Dortmund den Titel perfekt zu machen. „Ich habe auf jeden Fall einen ordentlichen Vorsprung und werde alles versuchen, das Ding Anfang Januar nach Hause zu fahren“, sagt Büttner.

Teilnehmerliste zum DOWNLOAD anklicken: 050117_Teilnehmerliste_Supercross

 

Autor: Ute Kockelke, 
web: supercross-dortmund.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben