Sie sind hier
Home > Motorsport > Gurecky baut Meisterschaftsführung mit Sieg aus

Gurecky baut Meisterschaftsführung mit Sieg aus

Gurecky baut Meisterschaftsführung mit Sieg aus
Gurecky baut Meisterschaftsführung mit Sieg aus. (Foto: ADAC Motorsport)

In der Nachwuchsklasse entschied Jakub Gurecky das erste Rennen für sich und konnte dabei seinen Vorsprung knapp vor Lucy Michel ins Ziel retten. Sie wurde Zweite vor Dustin Schneider. Im zweiten Rennen am Sachsenring war es dann Lucy Michel, die sich den Sieg holen konnte. Dustin Schneider wurde Zweiter. Marco Schweizer kam als Dritter ins Ziel.

Beim achten Rennwochenende des ADAC Mini Bike Cup am Sachsenring konnte Lukas Pelikan in der Einsteiger-Klasse das erste Rennen vor Albert Prasse und Valentino Herrlich gewinnen. Pelikan war es auch, der im zweiten Rennen erneut auf dem Podium stand.

Als Zweiter verpasste er einen weiteren Sieg knapp und musste sich Anakin Zelenak geschlagen geben. Dritter wurde erneut Valentino Herrlich. Ohne Podestplatz blieb diesmal Tabellenführer Lucas Eisenfeld. Dennoch kann er bei noch zwei ausstehenden Rennwochenenden seine Führung mit neun Zählern vor Lukas Pelikan behaupten.

Die Meisterschaft führt weiter Gurecky (315 Punkte) vor Schneider (261 Punkte) an. Auf Platz drei im Titelkampf liegt Lucy Michel mit 234 Punkten.

Autor: Kay-Oliver Langendorff, web: ADAC.de/motorsport

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben