Sie sind hier
Home > Pferdesport > Große Resonanz bei der ersten Pressekonferenz 2021 in Saarbrücken-Güdingen

Große Resonanz bei der ersten Pressekonferenz 2021 in Saarbrücken-Güdingen

(v.li.) Präsident Ulrich Heinz, Anja Schmeer (Marketing Rennclub Saarbrücken), Cornelia Hoffmann-Bethscheider (Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar) und Werner Schmeer (Vorsitzender Galopp). (Foto: Michael Hähn)
(v.li.) Präsident Ulrich Heinz, Anja Schmeer (Marketing Rennclub Saarbrücken), 
Cornelia Hoffmann-Bethscheider (Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar) 
und Werner Schmeer (Vorsitzender Galopp). (Foto: Michael Hähn)

Auf eine ausgezeichnete Resonanz stieß die erste Pressekonferenz des Rennclub Saarbrücken im Jahr 2021. Vor rund 30 Medienvertretern präsentierte der Rennveranstalter aus Saarbrücken-Güdingen die wichtigsten Eckdaten der Saisonpremiere am Sonntag, 15. August beim 22. Sparkassen-Renntag.

Der Renntag steht ganz im Zeichen der langjährigen Partnerschaft mit der Sparkassen-Finanzgruppe Saar, die Schirmherrschaft hat Cornelia Hoffmann-Bethschneider, die Präsidentin des Sparkassenverbandes Saar übernommen, die auch ein Grußwort sprach. Moderiert wurde die Pressekonferenz von Michael Hähn. Weitere Informationen zum 15. August in Saarbrücken erhalten Sie Mitte der kommenden Woche nach der Vorstarterangabe.

Autor: Michael Hähn, web: rennclub-saarbruecken.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben