Sie sind hier
Home > Basketball > Gladiators Trier verlängern Zusammenarbeit mit Rheinland-Versicherungen

Gladiators Trier verlängern Zusammenarbeit mit Rheinland-Versicherungen

Geschäftsführer Andre Ewertz (links) zusammen mit Markus Stolz, Bezirksdirektor der Rheinland-Versicherungen. (Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier)
Geschäftsführer Andre Ewertz (links) zusammen mit Markus Stolz, Bezirksdirektor 
der Rheinland-Versicherungen. (Foto: RÖMERSTROM Gladiators Trier)

Die Rheinland-Versicherungen Bezirksdirektion Trier bleibt für ein weiteres Jahr Partner der Gladiatoren. Die Rheinland-Versicherungen präsentieren weiterhin die „Kids Eskorte“, erweitern ihr Engagement bei den Trierer Basketballern und laden die Fans kurz vor Saisonbeginn zur Autogrammstunde ein.

Gladiators-Geschäftsführer Andre Ewertz

„Wir sind stolz, dass die Bezirksdirektion der Rheinland-Versicherungen Trier uns weiter unterstützt und ihr Engagement sogar ausweitet“, sagt Gladiators-Geschäftsführer Andre Ewertz zu den guten Nachrichten. Denn Bezirksdirektor Markus Stolz und sein Team stehen den RÖMERSTROM Gladiators auch in der Spielzeit 2019/2020 als Partner zur Seite.

„Wir wissen die Entwicklung des Klubs zu schätzen,“ sagt Markus Stolz. „Die Gladiatoren, das ist eine sympathische, junge Truppe, die immer kämpft und immer da ist – ein Stück weit wie unsere Mannschaft hier auf der Geschäftsstelle“, schmunzelt Stolz.

„Invictus“, das ist nicht nur das Motto der Trierer Gladiatoren, so steht es auch auf der Webseite der Rheinland-Versicherungen. Dass die Rheinland-Versicherungen ihr Engagement fortsetzen und ausweiten würde, stand für Bezirksdirektor Stolz nie zur Debatte: „Als Partner der Kids-Eskorte, der Einlaufkinder für die Basketballer, erleben wir bei jedem Heimspiel neu, wieviel Freude und Begeisterung die Gladiatoren erzeugen. Wir möchten auch weiterhin ein Teil davon sein.“

Allen Fans der RÖMERSTROM Gladiators Trier

machen die Rheinland-Versicherungen kurz vor Saisonbeginn ein besonderes Angebot: Die größten Jungs der Stadt kommen zur Autogrammstunde, auf dem Kornmarkt, direkt vor dem Geschäftshaus der Rheinland-Versicherungen.

„Die Spieler der Gladiators stehen aber nicht nur für Autogramme und Fotos zur Verfügung“, sagt Markus Stolz. „Für alle Fans gibt es auch eine Verlosung und einen fetten Hauptgewinn. Der erste Preis sind zwei Jahreskarten für die komplette Saison. Weitere Tickets gibt es für die Fans zu gewinnen, die gegen die Profis im Wurfwettbewerb bestehen.“

Los geht es am Mittwoch, den 18.09.2019, wenn von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr die Partner Rheinland-Versicherungen Trier und die RÖMERSTROM Gladiators auf den Kornmarkt einladen.

Autor: Dr. Peter Bieg, web: römerstrom-gladiators.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben