Sie sind hier
Home > Motorsport > Formel 1-Auftakt in Australien mit Sebastian Vettel

Formel 1-Auftakt in Australien mit Sebastian Vettel

Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel möchte mit Ferrari seinen ersten WM-Titel gewinnen (Foto: Thorsten Horn)
Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel möchte mit Ferrari
seinen ersten WM-Titel gewinnen (Foto: Thorsten Horn)

Am Sonntag 15. März findet im Albert Park in Melbourne mit dem Großen Preis von Australien der Auftakt zur neuen Formel 1-Saison statt.

Der Brite Lewis Hamilton feierte 2019 im Mercedes seinen sechsten WM-Titel und könnte Rekordweltmeister Michael Schumacher einholen, der sieben WM-Titel errang. Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel ist 2020 der einzige deutsche Fahrer im Starterfeld.

Der Ferrari-Pilot wurde im Vorjahr WM-Fünfter hinter seinem Ferrari-Teamkollegen Charles Leclerc (Monaco). Der gebürtige Heppenheimer möchte in dieser Saison seinen ersten WM-Titel im Ferrari erringen.

Zu den Titelfavoriten zählen auch Vizeweltmeister Valtteri Bottas (FIN/Mercedes) und Max Verstappen (NL/Red Bull-Honda), der WM-Dritter war. In dieser Saison findet kein Formel 1-Rennen in Hockenheim/Deutschland statt.

Am 3. Mai wird nach vielen Jahren wieder ein Rennen auf der Rennstrecke in Zandvoort/Niederlande ausgetragen. Der Große Preis von Belgien in Spa-Francorchamps ist am 30. August.

Der 20-jährige Mick Schumacher, der Sohn von Michael, geht in dieser Saison im Prema Powerteam in der Formel 2 an den Start.

Autor: Michael Sonnick, web: f1experiences.com/de/2020-australian-grand-prix

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben