Sie sind hier
Home > Fussball > FC Bayern München steht nach Sieg gegen Lyon im Finale

FC Bayern München steht nach Sieg gegen Lyon im Finale

Bayern München trift im Finale auf Paris St. Germain. (Foto: Michael Sonnick)
Bayern München trift im Finale auf Paris St. Germain. (Foto: Michael Sonnick)

Lissabon. Der FC Bayern München hat das Halbfinale am Mittwoch gegen Olympique Lyon mit 3:0 gewonnen und trifft nun im Champions League-Finale auf Paris St. Germain.

Mit zwei Treffern von Serge Gnabry in der 18. und 33. Minute führten die Bayern zur Halbzeit mit 2:0 Toren. Mittelstürmer Robert Lewandowski sorgte mit seinem Kopfballtor in der 88. Minute für den 3:0 Endstand.
Im zweiten Halbfinale am Dienstag RB Leipzig gegen Paris St. Germain mit 0:3 Toren verloren und damit ist das Team von Julian Nagelsmann ausgeschieden. Die Treffer für das Team von Trainer Thomas Tuchel, die bereits zur Halbzeit mit 2:0 führten, erzielten Marquinhos in der 13. Minute per Kopfball sowie Di Maria (42.) und Bernat (56.).

Das Champions League-Finale wird am Sonntagabend (23. August) um 21 Uhr in auchin Lissabon ausgetragen. Das Finale wird im Fernsehen live auf den Sendern DAZN, SKY und im ZDF übertragen. Mit Hansi Flick und Thomas Tuchel stehen zwei deutsche Trainer im Champions League-Finale und können Nachfolger von Jürgen Klopp werden, der im Vorjahr mit dem FC Liverpool das Finale gewann.

Der FC Bayern München steht zum sechsten Mal im Finale der Champions League, das letzte Mal haben die Bayern in der Saison 2012/13 gewonnen, sie besiegten dort beim Endspiel in London Borussia Dortmund mit 2:1.

Autor: Michael Sonnick, web: fcbayern.com/de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben