Sie sind hier
Home > Fussball > FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte

FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte

FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte. (Foto: Michael Sonnick)
FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte. 
(Foto: Michael Sonnick)

München. Der deutsche Fußballmeister und Triple-Gewinner FC Bayern München hat mit einem 8:0 Heimsieg den FC Schalke 04 beim Bundesliga-Auftakt überrollt.

Bester Bayern-Torschütze war Serge Gnabry mit seinem ersten Dreierpack (4./ 47. und 59. Minute) in der Bundesliga. Bereits in der 4. Minute erzielte er für die Bayern die Führung, die zur Halbzeit 3:0 führten. Die weiteren Bayern-Treffer erzielten : Leon Goretzka (19.), Robert Lewandowski per Foulelfmeter (31.), Thomas Müller (69.), Leroy Sané (71.). Den Treffer zum 8:0 Endstand erzielte der erst 17-jährige Jamal Musiala (81. Min.), der damit jüngster Bayern-Torschütze in der Bundesliga-Geschichte ist. Bayern München feierte mit dem 8:0 auch den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte.

Für Schalke-Trainer David Wagner wird die Situation nach der erfolglosen letzten Saison bei den Königsblauen nicht einfacher.

Autor: Michael Sonnick, web: fcbayern.com/de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben