Sie sind hier
Home > Handball > Eulen Ludwigshafen verlieren auch das Auswärtsspiel in Dessau

Eulen Ludwigshafen verlieren auch das Auswärtsspiel in Dessau

Hendrik Wagner war mit acht Treffern bester Eulen-Werfer. (Foto: Michael Sonnick)
Hendrik Wagner war mit acht Treffern bester Eulen-Werfer. (Foto: Michael Sonnick)

Die Eulen Ludwigshafen haben am 2. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga auch das Auswärtsspiel beim Dessau Rosslauer HV mit 32:35 Toren verloren. Bereits zur Halbzeit lagen die Eulen mit 15:18 zurück.

Die Eulen gingen in der 3. Minute durch Jan Remmlinger in Führung und lagen nach acht Minuten mit 4:2 vorne. Danach führten sie durch Alexander Falk (9.) mit 5:3 sowie 7:5 durch Enes Keskic (11.). Den Dessauern gelang in der 13. Minute der Ausgleich vor 931 Zuschauern und in der 17. Minute brachte Kreisläufer Oliver Seidler die Gastgeber erstmals in Führung. Dessau baute den Vorsprung auf drei Treffer aus und ging mit 18:15 Toren in die Halbzeitpause.

Die Eulen hatten in der 1. Hälfte keine Parade, Torwart Ziga Urbič löste dann Matej Ašanin im Tor ab, der einen Gegenstoß abfing. Im zweiten Durchgang erzielte Dessau innerhalb von fünf Minuten vier Tore am Stück und hatte nun sieben Tore Vorsprung. In der 45. Minute waren es beim Stand von 29:21 sogar acht Treffer. Dann gab es bei den Hausherren einen Bruch im Spiel, die Eulen Ludwigshafen erzielten fünf Treffer in Folge und machten das Spiel beim Stand von 26:29 in den letzten zehn Minuten wieder spannend.

Dessau-Roßlau fing sich dann wieder und brachte den Vorsprung trotz doppelter Unterzahl in der Schlussminute über die Zeit und feierte mit 35:32 den ersten Saisonsieg. Für das Eulen-Team von Trainer Ceven Klatt ist es die zweite Niederlage in Folge. Beste Eulen-Werfer in der Partnerstadt von Ludwigshafen waren Hendrik Wagner mit 8 Toren, davon sechs Siebenmeter und Rechtsaußen Alexander Falk mit sieben Treffern.

Das nächste Heimspiel von den Eulen Ludwigshafen findet am Mittwoch (29.9 um 19 Uhr) gegen den TV Großwallstadt in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen statt.

Autor: Michael Sonnick, web: eulen-ludwigshafen.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben