Sie sind hier
Home > Motorsport > Es kann losgehen: Das Teilnehmerfeld ist komplett

Es kann losgehen: Das Teilnehmerfeld ist komplett

ADAC Supercross Dortmund, (Foto: ADAC Motorsport)

Das Teilnehmerfeld ist bestellt. Bei der 36. Auflage des ADAC Super-Cross Dortmund gehen insgesamt 95 Fahrer in den verschiedenen Klassen (SX1, SX2, SX3, SX4 und SX125) an den Start. Die Teilnehmer kommen aus 17 Ländern. Teilnehmerstärkste Nation ist Deutschland mit 29 Fahrern.

Für Kurzentschlossene bietet sich am Freitag (11. Januar) und Sonntag (13. Januar) noch die Gelegenheit, die packenden Rennen mit atemberaubender Action vor Ort zu erleben. An diesen beiden Tagen sind noch Plätze in allen Kategorien verfügbar. Der Samstag ist traditionell bereits ausverkauft.

Karten gibt es an den Tageskassen, online unter supercross-dortmund.de, in allen ADAC Geschäftsstellen oder über eventim.de. Tickets können auch noch bis einschließlich Dienstag telefonisch über die Hotline des ADAC Westfalen (0231/54 99 333) zwischen 8 Uhr und 18 Uhr bestellt werden.

080119_2019-Teilnehmerliste-SX1

080119_2019-Teilnehmerliste-SX2

080119_2019-Teilnehmerliste-SX3-SX4-SX125

Autor: Ute Kockelke, web: supercross-dortmund.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben