Sie sind hier
Home > Motorsport > Erfolgreicher Vorverkaufsbeginn für MotoGP Sachsenring

Erfolgreicher Vorverkaufsbeginn für MotoGP Sachsenring

Erfolgreicher Start für den Ticketvorverkauf. (Foto: ADAC Motorsport)
Erfolgreicher Start für den Ticketvorverkauf. (Foto: ADAC Motorsport)
  • Vorverkauf für HJC Helmets Motorrad Grand Prix Sachsenring läuft seit dem Wochenende
  • Am ersten Wochenende bereits mehr als 13.000 Tickets verkauft

Der Ticketvorverkauf für den HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring (5. bis 7. Juli 2019) ist am Wochenende erfolgreich gestartet. Seit Samstag sind Tickets online unter adac.de/motogp erhältlich. Zudem hatten Fans am Samstag die Möglichkeit, Tickets direkt am Sachsenring zu erwerben. Am ersten Wochenende wurden bereits mehr als 13.000 Tickets für den Motorrad Grand Prix verkauft. Seit Montag, 26. November können Tickets auch telefonisch unter der Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) und per Fax 03723/8099199 bestellt werden.

„Wir freuen uns über den sehr erfolgreichen Start des Vorverkaufs für den Motorrad Grand Prix. Das zeigt uns, dass unser neues Konzepte von den Fans gut angenommen wird. Vor Ort am Sachsenring haben die ersten Fans am Samstag trotz frostigen Temperaturen bereits vor 6 Uhr auf den Vorverkaufsstart gewartet, mehrere hundert Fans haben die Möglichkeit genutzt, ihr Ticket direkt vor Ort zu kaufen“, sagt Thomas Voss, ADAC Leiter Motorsport und Klassik.

Tickets für den HJC Helmets Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring gibt es bereits ab 29 Euro, Wochenendtickets bereits ab 99 Euro. Für Familien gibt es spezielle Angebote, Kinder unter 12 Jahren haben in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt. Online gibt es Tickets unter adac.de/motogp. Telefonisch können Tickets unter der Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) oder per unter Fax 03723/8099199 bestellt werden. Vor Ort am Sachsenring gibt es Tickets im Veranstalterbüro Hohensteiner Str. 18, 09353 Oberlungwitz und in der Stadtinformation Hohenstein-Ernstthal im Rathaus, Altmarkt 41, 09337 Hohenstein-Ernstthal. Weitere Vorverkaufsstellen folgen in Kürze.

Autor: Kay-Oliver Langendorff, web: ADAC.de/motorsport

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben