Sie sind hier
Home > Leichtathletik > Equipe Saar bei der Deutschen Team-Meisterschaft auf Platz fünf

Equipe Saar bei der Deutschen Team-Meisterschaft auf Platz fünf

Equipe Saar bei Team-DM auf Platz fünf
Team DM Baunatal. (Foto: Lutwin Jungmann)

Die Seniorinnen-Mannschaft Equipe Saar hat am 22. September 2018 bei der Deutschen Team-Meisterschaft in Baunatal in der Klasse W30 den fünften Platz belegt.

Die neunköpfige Startgemeinschaft, die sich aus Athletinnen der Vereine TuS 1860 Neunkirchen, LAC Saarlouis und LC Rehlingen zusammensetzt, kam auf 6.263 Punkte. Dem ersatzgeschwächten Team fehlten nur 130 Zähler zum dritten Rang.

Eifrigste Punktesammlerinnen waren die Werferinnen. Mit 524 Zählern für 32,71 Meter im Diskuswurf erzielte Anke Rehlinger (LC Rehlingen) den höchsten Wert.

Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) lag mit 31,86 Metern nur 8 Punkte dahinter.

Im Weitsprung sammelte Kirstin Hochstrate (TuS 1860 Neunkirchen) mit 4,44 Metern 487 Punkte.

Nur drei Punkte weniger erhielt sie für ihren 100-Meter-Lauf in 13,92 Sekunden.

Für gute Sprungleistungen wurden auch Judith Krauß (LC Rehlingen) im Weitsprung (4,14 m) und Ulrike Julien (LAC Saarlouis) im Hochsprung (1,40 m) mit 454 bzw. 444 Punkten belohnt.

Die Mitglieder der Equipe Saar in Baunatal:

Silke Heidenmann TuS 1860 Neunkirchen
Kirstin Hochstrate TuS 1860 Neunkirchen
Ulrike Julien LAC Saarlouis
Bettina Bopp LCRehlingen
Margret Klein-Raber LC Rehlingen
Judith Krauß LC Rehlingen
Patricia Metzger LC Rehlingen
Beatrix Nowaczyk LC Rehlingen
Anke Rehlinger LC Rehlingen
Autor: Lutwin Jungmann, web: slb-saarland.com

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben