Sie sind hier
Home > Fussball > Endspiel der A-Junioren beim IKK-Jugend-Saarlandpokal

Endspiel der A-Junioren beim IKK-Jugend-Saarlandpokal

Fussball bei SPORTregio.de

Das Endspiel um den IKK-Jugend-Saarlandpokal der A-Jugend wird am Mittwoch, 19. August 2020 um 18.30 Uhr auf dem Rasenplatz „Obere Rischbach“ der DJK St. Ingbert ausgetragen.

Dort stehen sich dann der 1. FC Saarbrücken und die SV Elversberg gegenüber. Die Spielzeit beträgt 2 x 45 Minuten, eine eventuell notwendige Verlängerung 2 x 15 Minuten. Steht auch dann noch kein Sieger fest, erfolgt Elfmeterschießen.

In St.Ingbert gelten für Teams und Zuschauer Hygienevorschriften, u.a. Registrierung, Mindestabstandseinhaltung und ggf. Mund- und Nasenschutzmaske.

Hintergrund

Im Gegensatz zu den Pokalwettbewerben der B-, C- und D-Junioren, die aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen wurden, ist die Durchführung des A-Jugendpokals von Bedeutung, weil sich der Pokalsieger für den A-Junioren DFB-Pokal qualifiziert, der im Herbst beginnen soll.
Am Samstag (15.8.) hat es in Merchweiler und Perl je ein Qualifikationsturnier mit den zu die-sem Zeitpunkt noch 8 im Wettbewerb befindlichen Mannschaften gegeben. Dabei setzte sich in Merchweiler der 1.FC Saarbrücken gegen die JFG Schaumberg-Prims, den SV Saar 05 Saar-brücken Jugend und die SG SV Merchweiler durch. Das Turnier in Perl gewann die SV Elvers-berg und verwies die JFG Saarlouis-Dillingen, die JSG Moseltal und den SV Röchling Völklingen auf die Plätze.

Autor: Heiner Bost, web: saar-fv.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben