Sie sind hier
Home > Kampfsport > Doberstein siegt in Frankfurt

Doberstein siegt in Frankfurt

Jürgen Doberstein siegt in Frankfurt gegen den Ungar Zoltan Sera. (Foto: Chris Büch)
Jürgen Doberstein siegt in Frankfurt gegen den Ungar Zoltan Sera. 
(Foto: Chris Büch)

Jürgen „Dobermann“ Doberstein siegte vergangenen Samstag durch TKO in der 4. Runde gegen den Ungar Zoltan Sera, bei der FIGHT NIGHT OF HONOUR in Frankfurt.
Unterstützt durch viele angereiste Fans, feierte Doberstein in seiner neuen, alten Gewichtsklasse, dem Supermittelgewicht, sein für ihn lang ersehntes Comeback.

Nach genau einem Jahr, stand der Dobermann endlich wieder im Ring.

Bedingt durch eine Verletzung während der letzten Vorbereitung mit anschließender OP musste Doberstein länger pausieren. Doch was vergangen ist, ist vergangen.
Zusammen mit seinem Trainer Sergej Ostrovski will der Saarländer wieder ganz weit vorne angreifen und hofft auf einen baldigen Titelkampf.

Autor: Jürgen Doberstein, web: juergendoberstein.com

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben