Sie sind hier
Home > Basketball > Die Royals komplettieren ihr Team

Die Royals komplettieren ihr Team

Die Saarlouis Royals geben für die kommende Saison weitere Neuzugänge bekannt. (Foto: Andreas Ahrens)
(Foto: Andreas Ahrens)

Die Saarlouis Royals geben für die kommende Saison weitere Neuzugänge bekannt.

Aus Göttingen kommt die 23-jährige, 183 cm große Corinna Dobroniak zu den Royals. »Nach langer Zeit in Göttingen, wo Studium und Basketball gut zu kombinieren waren, freue ich mich, endlich einen anderen Standort gefunden zu haben, an dem das auch möglich ist. Unter Ondrej werden wir hart arbeiten, um eine tolle Saison mit unserem Team – aber auch persönlichen Erfolgen zu präsentieren«, so Corinna Dobroniak. »Coco passt hervorragend in unser Team«, so Coach Ondrej Sykora. Im Juli nimmt Dobroniak an der Hochschul-EM in Polen teil.

Aus Tschechien stoßen zwei Nachwuchsspielerinnen zu den Royals, die sowohl in der WNBL-Mannschaft als auch in der 1. Mannschaft eingesetzt werden können. Es handelt sich dabei um die 16-jährige Aufbauspielerin Gabriela Nemcova, die zuletzt bei BA Sparta Prag in der U17 und U19 Mannschaft gespielt hat. Nemcova ist 163 cm groß und kann auf den Positionen 1 und 2 eingesetzt werden. Aus der U17 von BK Pribor kommt die ebenfalls 16-jährige Michaela Hofmanova. Sie misst 175 cm und spielt auf den Positionen 2 und 3. Beide Spielerinnen werden das Gymnasium in Saarlouis besuchen.

Gabi Chnapkova übernimmt als Coach alleinverantwortlich die WNBL-Mannschaft SG Royals Südwest, die in einer Kooperation mit Trier in der Nachwuchsbundesliga der Damen an den Start gehen wird. Darüber hinaus wird Chnapkova ab Saisonbeginn Co-Trainerin der Royals in der Bundesliga.

Damit ist der Kader der Royals mit 14 Spielerinnen so groß wie lange nicht mehr. Trainingsauftakt ist Anfang August. Im August findet zudem ein viertägiges Trainingslager statt. Die Saison beginnt für die Royals am Samstag, den 21. September um 13.30 Uhr beim Season opening in Hannover mit dem Spiel gegen die Rutronik Stars Keltern. Das erste Heimspiel in der Stadtgartenhalle findet am Sonntag, den 29. September, um 15 Uhr im Pokal gegen die Eisvögel aus Freiburg statt, das erste Bundesligaheimspiel ist auf Donnerstag, 3. Oktober, 15.00 Uhr gegen die XCYDE Angels aus Nördlingen festgesetzt.

Autor: TV Saarlouis Royals Pressestelle, web: royals-saarlouis.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben