Sie sind hier
Home > Basketball > Die Royals gegen Wasserburg …

Die Royals gegen Wasserburg …

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Denkt man etwa ein Jahrzehnt zurück, denkt man bei Royals gegen Wasserburg an eine mit über 2000 Zuschauern aus allen Nähten platzende Stadtgartenhalle, an packende Duelle um die deutsche Meisterschaft oder den Pokal, an Leidenschaft, Kampf und Spannung bis zur letzten Sekunde.

Zehn Jahre später stehen sich am vierten Spieltag zwei bislang in dieser Saison sieglose Teams gegenüber. Beide mit prinzipiell komplett neuen Besetzungen, neuen Trainern und beide im unteren Tabellendrittel. Sicher ist, dass eine Mannschaft am Sonntagnachmittag zwei Punkte auf ihrem Konto haben wird.

Das wiederum verspricht ein interessantes und mitreißendes Spiel. Die Royals hatten eine glänzende Vorbereitung und verloren urplötzlich den Faden. Es folgten Niederlagen im Pokal gegen Nördlingen und in der Liga gegen Hannover, Freiburg und Düsseldorf. Höchste Zeit also, dass sich die Mannschaft ihrer Fähigkeiten besinnt, die Nervosität ablegt und unverkrampft und konzentriert in ein Spiel geht.

Bei Wasserburg lief es ähnlich, hier fehlte die Abstimmung. Man konnte jedoch beobachten, dass sich das Team von Headcoach Rüdiger Wichote zunehmend gesteigert hat. Die Saison ist noch jung und ich bin mir sicher, dass beide Teams zurück in die Spur finden werden, egal wie es am Sonntag ausgeht. Die Zuschauer in der Stadtgartenhalle freuen sich auf eine faire und spannende Partie und auf eine alte Bekannte: Levke Brodersen trägt nämlich mittlerweile das Shirt von Wasserburg. Herzlich willkommen an deiner alten Wirkungsstätte, liebe Levi!

Hochball zum Spiel ist um 15.00 Uhr. Karten gibts über unser Ticketonlinesystem (www.saarlouis-royals.net).

Das Spiel wird live bei sporttotal.tv übertragen.

Autor: TV Saarlouis Royals Pressestelle, web: royals-saarlouis.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben