Sie sind hier
Home > Fussball > DFB hat die Spiele für den SV Waldhof Mannheim terminiert

DFB hat die Spiele für den SV Waldhof Mannheim terminiert

Mannheim. Der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat die Spieltage 30 bis 34 in der 3. Liga zeitgenau angesetzt.

Die Blau-Schwarzen treten gegen Viktoria Köln (6. Juni) und die SG Sonnenhof Großaspach (20. Juni) jeweils an einem Samstag zu Hause an. Die Partie gegen den FC Bayern München II (Sonntag 14. Juni) rundet den 32. Spieltag ab. Auswärts treffen die Waldhöfer dienstags (9. Juni) auf den Halleschen FC und eine Woche später am Mittwoch (17. Juni) geht es zur Spielvereinigung Unterhaching.

Das nächste 3. Liga-Spiel nach dem Neustart wegen der Coronavirus-Pandemie bestreitet der SV Waldhof Mannheim am Samstag, den 30. Mai um 14 Uhr, zu Hause gegen den KFC Uerdingen 05. Die Waldhöfer-Mannschaft von Trainer Bernhard Trares liegt als Aufsteiger nach dem 27. Spieltag mit 44 Punkten auf dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz in der 3. Liga hinter dem Spitzenreiter MSV Duisburg mit 47 Zählern. Der KFC Uerdingen ist mit 39 Punkten Tabellenelfter.

Weitere Informationen über den SV Waldhof Mannheim gibt es unter www.waldhof-mannheim.de.

Die Spiele (28. bis 34. Spieltag) vom SV Waldhof Mannheim in der Übersicht:

28. Spieltag:
Samstag, 30.05.2020 um 14.00 Uhr : SV Waldhof Mannheim – KFC Uerdingen 05
29. Spieltag:
Dienstag, 02.06.2020 um 20.30 Uhr : Hansa Rostock – SV Waldhof Mannheim
30. Spieltag:
Samstag, 06.06.2020 um 14.00 Uhr : SV Waldhof Mannheim – FC Viktoria Köln
31. Spieltag:
Dienstag, 09.06.2020 um 20.30 Uhr : Hallescher FC – SV Waldhof Mannheim
32. Spieltag:
Sonntag, 14.06.2020 um 17.00 Uhr : SV Waldhof Mannheim – FC Bayern München II
33. Spieltag:
Mittwoch, 17.06.2020 um 19.00 Uhr : Spvgg Unterhaching – SV Waldhof Mannheim
34. Spieltag:
Samstag, 20.06.2020 um 14.00 Uhr : SV Waldhof Mannheim – SG Sonnenhof Großaspach

Autor : DFB, SV Waldhof Mannheim / Michael Sonnick, web: waldhof-mannheim.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben