Sie sind hier
Home > Sport-Mix > Deutscher Schulsportpreis 2020

Deutscher Schulsportpreis 2020

Deutscher Schulsportpreis 2020. (Foto: Gunter Heckmann)
Deutscher Schulsportpreis 2020. (Foto: Gunter Heckmann)

Die Bewerbungsphase um den Deutschen Schulsportpreis 2019/2020 ist eröffnet. Der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend loben bereits zum 11. Mal den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis aus. Dieser soll zur Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit von Schulen und Sportvereinen beitragen. Die diesjährige Ausschreibung steht unter dem Motto „Gesundheit und Fitness im Schulsport – Bildung braucht Bewegung“.

Gesucht werden Schulen und kooperierende Sportvereine die mit gezielten Maßnahmen im Schulkontext den Bewegungs- und Gesundheitsstatus von Kindern und Jugendlichen beispielhaft verbessern und nachhaltig fördern sowie die Lebenswelt Schule bewegt gestalten. Die Ausschreibung richtet sich an alle Schulen in Bundesrepublik Deutschland die mit Sportvereinen erfolgreich kooperieren sowie an alle Sportvereine die mit Schulen beispielhaft zusammenarbeiten.

Der Deutsche Schulsportpreis ist mit insgesamt ca. 12.500 Euro dotiert. Die Preisgelder sind zweckgebunden für den Ausbau und die Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit von Sportvereinen und Schulen zu verwenden. Die Bewerbungsphase wurde am 01. Oktober 2019 eröffnet. Bewerbungen können nur online bis zum 14. Februar 2020 per Mail an schulsportpreis2019@dsj.de gesendet werden. Weitere Informationen zum Deutschen Schulsportpreis sind unter www.dsj.de/schulsportpreis zu finden.

Weitere Informationen unter: http://www.dsj.de/schulsportpreis

Für Rückfragen steht Ute Barthel unter Tel. 069/67 00322 oder per E-Mail: barthel@dsj.de zur Verfügung.

Autor: Gunter Heckmann, web: sportjugend-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben