Sie sind hier
Home > Tennis > Der Saar-Lor-Lux Casino-Cup ist beendet

Der Saar-Lor-Lux Casino-Cup ist beendet

Der Saar-Lor-Lux Casino-Cup ist beendet
Dieter Winter (TC Fremersdorf) und Kerstin Engel 
(TC Eppelborn) heißen die Sieger. (Foto: Heinz Domer)

Der Saar-Lor-Lux Casino Cup ist ein internationales Breitensportturnier des Saarländischen Tennisbund e.V. und wird gesponsert von den Saarland Spielbanken. Beim Casino-Cup sind Männer und Frauen ab 30 Jahre von LK 7 bis 23 spielberechtigt.

Spielerinnen und Spieler aus Frankreich sowie Luxemburg sind ebenfalls spielberechtigt, wobei diese Classements entsprechend einer Umrechnungstabelle bewertet werden.

14 Turniere wurden gespielt

Am Mittwoch 2. Mai 2018 startet das erste von insgesamt 14 Turnieren des Saar-Lor-Lux Casino Cup, welches mit dem Masters-Finale am 29. September 2018 beim TC Blau Weiß Saarbrücken seinen Höhepunkt fand. Alle Turniere konnten planmäßig mittwochs ab 17.00 Uhr durchgeführt werden, lediglich das Turnier beim TZ DJK Sulzbachtal musste aufgrund des Regens ausfallen.

Nach den 13 absolvierten Turnieren war Dieter Winter vom TC Fremersdorf punktbester bei den Herren und qualifizierte sich als einer der 20 Punktbesten für das Masters-Finale. Bei den Damen war Maria Paltz-Ripperger (TC Niederwürzbach) die Punktbeste.

Masters-Finale

Beim Abschlussturnier am 29. September 2018 auf der Tennisanlage des TC Blau-Weiß Saarbrücken konnte Dieter Winter seiner Favoritenrolle gerecht werden und konnte sich am Ende bei den Herren durchsetzen. Platz zwei ging an Joachim Desgranges (RSC Saarbrücken) und den dritten Platz belegte Josy Welter aus Luxemburg.

Bei den Damen sicherte sich Kerstin Engel vom TC Eppelborn den Sieg. Zweite wurde Margit Schwan vom AS Sarreguemines und den dritten Platz belegte Gundula Helmrath-Dallinger vom RCS Saarbrücken. Abgerundet wurde das Abschlussturnier mit der beliebten Abschlussfeier in der Bel Etage der Spielbank in Saarbrücken.

Die höchste Turnierteilnahme erreichte wie im Vorjahr der AS Sarreguemines mit 49 Teilnehmern. Insgesamt nahmen 155 Personen beim diesjährigen Saar-Lor-Lux Casino-Cup teil, die insgesamt 573 Meldungen an den 13 Turnieren vornahmen.

Zudem wurde in diesem Jahr Wolfgang Knopp vom TC Blau-Weiß Saarbrücken zur Persönlichkeit des Jahres gewürdigt. Durch seine engagierte und kompetente Turnierleitung bei bisher allen Masters-Turnier seit Bestehen des Saar-Lor-Lux Casino Cups sowie bei vielen weiteren Turnieren des Saarländischen Tennisbundes beim TC Blau-Weiß Saarbrücken und sein Engagement im Lehrwesen und der Nachwuchsförderung beim STB hat er sich diese Auszeichnung verdient.

Der Saarländische Tennisbund freut sich bereits jetzt auf den Saar-Lor-Lux Casino Cup 2019.

Autor: Saarländischer Tennisbund e.V., web: stb-tennis.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben