Sie sind hier
Home > Fussball > Der 1. FCK muss beim Pokalspiel zum SV Gonsenheim

Der 1. FCK muss beim Pokalspiel zum SV Gonsenheim

FCK-Trainer Sascha Hildmann gewann im Vorjahr mit dem 1. FC Kaiserslautern den Verbandspokal. (Foto: Michael Sonnick)
FCK-Trainer Sascha Hildmann gewann im Vorjahr mit dem 
1. FC Kaiserslautern den Verbandspokal. (Foto: Michael Sonnick)

Bei der Auslosung vom Achtelfinale zum Bitburger-Verbandspokal muss der 1. FC Kaiserslautern beim Fünftligisten SV Gonsenheim in der Nähe von Mainz antreten.

Das Pokalspiel soll am 18. September stattfinden, die Auslosung erfolgte auf der Geschäftsstelle des SWFV in Edenkoben. Der Oberligist SV Gonsenheim prüft, ob das Spiel im Mainzer Bruchwegstadion stattfinden kann.

Der 1. FC Kaiserslautern hatte im Südwest-Stadion in Ludwigshafen mit 6:0 Toren gegen DJK-SV Phönix Schifferstadt gewonnen. Der SV Gonsenheim feierte mit 5:0 Toren auch einen Auswärtssieg beim TuS Altleiningen. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite vom 1. FC Kaiserslautern unter www.FCK.de oder beim Verband unter www.swfv.de.

Autor: Michael Sonnick, web: swfv.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben