Sie sind hier
Home > Laufen > Crosslauf-Titel für Martina Schumacher und Florian Lauck

Crosslauf-Titel für Martina Schumacher und Florian Lauck

Crosslauf-Titel für Martina Schumacher und Florian Lauck. (Fotos: Uwe Glaub)
Crosslauf-Titel für Martina Schumacher und Florian Lauck. (Fotos: Uwe Glaub)

Die einen fanden, es sei „ideales Crosslauf-Wetter“ gewesen, die anderen, vermutlich die Mehrheit, klagten: „Nicht mein Wetter!“ Dauerregen bei den Saarlandmeisterschaften in Perl hinterließ komplett durchnässte Akteure und total mit Matsch verschmutzte Kleidung. Mit diesen Bedingungen wurden rund 130 Läuferinnen und Läufer auf dem bewährten Cross-Gelände am Schengen-Lyzeum konfrontiert. Sie nahmen die Herausforderungen in bravouröser Manier an und rangen um die Titel in allen Alterskategorien von M/W12 bis M70.

Im ersten Lauf über 2.500 Meter

erwies sich die 14-jährige Jana Markatos (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal) als überlegene Gesamtsiegerin. Von den WU14 beeindruckten Noelle Dohr (LAZ Saarbrücken; W13) und Liara Schulze (LC Rehlingen; W12). Bei den Jungs überzeugte Santiago Kalkes (LAC Saarlouis) als Sieger der M13.

Im zweiten Lauf über 3.000 Meter

konnte Abie Hensgen (LC Rehlingen) in der Schlussrunde gegenüber Lucca Agostini, Jan Biehl (beide LC Rehlingen) und Benjamin Stumm (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal), die alle in der älteren Altersklasse M15 starteten, einen riesigen Vorsprung herauslaufen. Die drei und Vincent Sempruch (LC Rehlingen) lieferten sich dafür einen spannenden Kampf auf der langen Zielgeraden.

Bei der WU18 siegte überraschend Maren Bastian, die niemand auf der Rechnung hatte. Sie hat erst dieses Jahr beim LAC Saarlouis angefangen und nun ihren ersten Meistertitel gewonnen.

Der dritte Lauf über 4.500 Meter

war der männlichen Jugend und den Frauen gewidmet. Schnellste Jugendliche ihrer Altersklasse waren Sami Alshekaki (LC Rehlingen) bei den U20 und seine Vereinskollege Jakob Villard bei den U18. Bei den Frauen verfügte Martina Schumacher (LC Rehlingen; W45) im Ziel über rund eine Minute Vorsprung vor der W30-Siegerin Laura Fries (LLG Wustweiler).

Der vierte Lauf (Männer/Senioren)

wurde eine überraschend klare Angelegenheit für Florian Lauck (LSG Saarbrücken-Sulzbachtal) vor dem zum Schluss starken Jugendlichen Marc Schumacher und dem M30-Sieger Philipp Stief (beide LC Rehlingen).

Von den 42 Meistertiteln, die an diesem Tag ausgefochten wurden, ging die Hälfte (21) an den LC Rehlingen. Die LSG Saarbrücken-Sulzbachtal war siebenmal erfolgreich. Ein besonderer Dank gilt dem ausrichtenden Verein Athletic Orscholz für die reibungslose Organisation unter schwierigen Bedingungen.

Saarlandmeister/innen im Crosslauf am 30.10.21 in Perl

W12 – 2.500 m 1. Liara Schulze LC Rehlingen 11:21
W13 – 2.500 m 1. Noelle Dohr LAZ Saarbrücken 11:15
Mannschaft WU14 1. Liara Schulze-Anna Gammel-Emilia Jerzenbeck LC Rehlingen 10 P.
W14 – 2.500 m 1. Jana-Katharina Markatos LSG Sbr.-Sulzbachtal 10:19
W15 – 2.500 m 1. Aimée Dillschneider Athletic Orscholz 12:18
Mannschaft WU16 1. Emely Krieger-Michelle Schumacher-Lea-M.-Kasper LC Rehlingen 10 P.
M12 – 2.500 m 1. Timo Braun TV Homburg 11:19
M13 – 2.500 m 1. Santiago Kalkes LAC Saarlouis 10:19
Mannschaft MU14 1. Tom Reuter-Jonas Fedick-

Abdulrahman Alshekaki

LC Rehlingen 18 P.
M14 – 3.000 m 1. Abie Hensgen LC Rehlingen 11:19
M15 – 3.000 m 1. Lucca Agostini LC Rehlingen 11:42
Mannschaft MU16 1. Abie Hensgen-Lucca Agostini-Jan Biehl LC Rehlingen 6 P.
W U18 – 3.000 m 1. Maren Bastian LAC Saarlouis 12:20
Mannschaft 1. Adriane Klakow-Lea Försterling-Clara Niesporek LC Rehlingen 12 P.
W U20 – 3.000 m 1. Madeleine Theis Athletic Orscholz 16:13
M U18 – 4.500 m 1. Jakob Villard LC Rehlingen 17:54
Mannschaft MU18 1. Fabrice Münnich-Jan Zaffuto-Tom Zaffuto LSG Sbr.-Sulzbachtal 10 P.
M U20 – 4.500 m 1. Sami Alshekaki LC Rehlingen 17:27
Mannschaft MU20 1. Sami Alshekaki-Jérôme Peter-David Kraus LC Rehlingen 7 P.
Frauen – 4.500 m 1. Martina Schumacher LC Rehlingen 17:56
Mannschaft Frauen 1. Martina Schumacher-Claudia Seel-Tatjana Baltes LC Rehlingen 16 P.
Männer – 6.000 m 1. Florian Lauck LSG Sbr.-Sulzbachtal 23:02
Mannschaft Männer 1. Marc Schumacher-Philipp Stief-Jonas Klasen LC Rehlingen 9 P.
W30 – 4.500 m 1. Stephanie Dörr LLG Wustweiler 19:34
W35 – 4.500 m 1. Simone Grewenig-Czarny Hartfüßler Trail 21:42
W40 – 4.500 m 1. Judith Krauß LC Rehlingen 21:50
W45 – 4.500 m 1. Martina Schumacher LC Rehlingen 17:56
W50 – 4.500 m 1. Steffi Meiers LAG Saarbrücken 23:09
W60 – 4.500 m 1. Agnes Heinz TV Lebach 27:59
W65 – 4.500 m 1. Karin Kapp TV Lebach 29:25
Mannschaft 1. LCR (Schumacher-Seel-

Baltes)

LC Rehlingen 9 P.
M30 – 6.000 m 1. Philipp Stief LC Rehlingen 23:34
M35 – 6.000 m 1. Tammo Lang LSG Sbr.-Sulzbachtal 25:42
M40 – 6.000 m 1. Martin Schedler LG Saar 70 24:45
M45 – 6.000 m 1. Uwe Trampert LSG Sbr.-Sulzbachtal 24:29
Mannschaft M40-M45 1. Uwe Trampert-Thomas Weber-Jens Weicherding LSG Sbr.-Sulzbachtal 8 P.
M50 – 6.000 m 1. Antonio Squillace LC Rehlingen 28:37
M55 – 6.000 m 1. Reiner Zender LC Rehlingen 26:00
M60 – 6.000 m 1. Hans-Jürgen Blum LSG Sbr.-Sulzbachtal 33:09
M65 – 6.000 m 1. Gerd Thiry Bisttal-Runners 29:23
M70 – 6.000 m 1. Gerhard Jungmann Bisttal-Runners 35:38
Mannschaft M50-M80 1. Reiner Zender-Antonio Squillace-Michael Blank LC Rehlingen 12 P.
Autor: Lutwin Jungmann, web: slb-saarland.com

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben