Sie sind hier
Home > Radsport > Chiara Beer vom RSC St. Ingbert wird Gesamtzweite bei Alpentour-Trophy in Schladming/Österreich

Chiara Beer vom RSC St. Ingbert wird Gesamtzweite bei Alpentour-Trophy in Schladming/Österreich

Schladming/Österreich. (Foto: Sascha Schwindling)
Chiara Beer vom RSC St. Ingbert gewinnt Bergzeitfahren und wird Gesamtzweite 
bei Alpentour-Trophy in Schladming/Österreich. (Foto: Sascha Schwindling)

Der saarländische MTB-Shootingstar Chiara Beer (RSC St. Ingbert) sorgte am Sonntag für einen weiteren Paukenschlag: Sie gewann bei der Alpentour-Trophy in Schladming (UCI S1-Kategorie) das abschließende Bergzeitfahren über 13 km und 1250 Hm hinauf zur Planai mit 20 Sekunden Vorsprung vor der österreichischen Staatsmeisterin Angelika Tatzreiter (KTM Factory MTB Team). Damit schob sie sich nach einem zweiten und zwei vierten Plätzen im Gesamtklassement noch an der Norwegerin Hildegunn Gjertrud Hovdenak (Molde CK Team: Giro Norge) vorbei auf den zweiten Gesamtrang und sicherte sich ihre ersten UCI Weltranglistenpunkte in der Kategorie Marathon. So schaffte es die 22 jährige Medizinstudentin in ihrem ersten MTB Jahr gleich auf Platz 69 in der Weltrangliste.

Autor: Leander Wappler, web: srb-saar.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben