Bliesen gewinnt 3:0 gegen Fellbach

Volleyball: 3:0 gegen Fellbach – Schuhmacher: „Richtig starke Leistung!“. (Foto: Josef Bonenberger)

Volleyball: 3:0 gegen Fellbach – Schuhmacher: „Richtig starke Leistung!“. (Foto: Josef Bonenberger) Bliesen. Die unglaubliche Serie hält: Die Volleyballer des TV Bliesen haben auch den ehemaligen Zweitligisten SV Fellbach mit 3:0 (25:18, 25:20, 25:18) besiegt und im elften Saisonspiel den zehnten Sieg gefeiert. Damit steht Bliesen in der 3. Liga Süd mit

IKK Volleyball Cup in Bliesen

Am 17.01.2020 iist es wieder soweit: IKK Volleyball Cup in St. Wendel. (Foto: J. Bonenberger)

Am 17.01.2020 iist es wieder soweit: IKK Volleyball Cup in St. Wendel. (Foto: J. Bonenberger) Der TV Bliesen Volleyball richtet am 17.01.2020 im Sportzentrum St. Wendel den IKK Volleyball Cup aus. Die Bliesener, die mit ihren beiden Herrenteams die Tabelle der 3. Liga und der Verbandsliga souverän anführen, begrüßen ab 08.30 Uhr

Top-Duell zwischen Bliesen und Fellbach wird zum Neujahrskracher

Top-Duell zwischen Bliesen und Fellbach wird zum Neujahrskracher. (Foto: Josef Bonenberger)

Top-Duell zwischen Bliesen und Fellbach wird zum Neujahrskracher. (Foto: Josef Bonenberger) Bliesen. Nach der kurzen, aber wohlverdienten Feiertagspause steht für die Volleyballer des TV Bliesen zum Jahresbeginn ein echtes Top-Duell auf dem Plan. A m kommenden Samstag trifft die Truppe um Kapitän Markus Jungmann im St. Wendeler Sportzentrum (Spielbeginn 20 Uhr) auf

Bliesen jubelt über sensationelle Hinrunde und die Tabellenführung

Bliesen jubelt über sensationelle Hinrunde und die Tabellenführung. (Foto. Josef Bonenberger)

Bliesen jubelt über sensationelle Hinrunde und die Tabellenführung. (Foto. Josef Bonenberger) Bliesen. Beeindruckende Siegesserie: Die Volleyballer des Drittligisten TV Bliesen haben im achten Spiel in Folge den achten Sieg gefeiert. Beim TSV Georgii Allianz Stuttgart benötigte das Team um Kapitän Markus Jungmann am vergangenen Samstag ganze 65 Minuten für den insgesamt

Spitzenreiter Bliesen empfängt den USC Konstanz

Bliesen-Waldgirmes. (Foto: Josef Bonenberger)

Bliesen-Waldgirmes. (Foto: Josef Bonenberger) Bliesen. Aufschlag zum letzten Heimspiel des Jahres: Am Samstag empfangen die Volleyballer des TV Bliesen den USC Konstanz im St. Wendeler Sportzentrum. Und es wird ein besonderes Match für Bliesens Spielertrainer Philipp Sigmund, der dann auf seinen Ex-Club treffen wird. „Da kommen natürlich sehr gute Freunde von mir“, so

Hält Bliesens Siegesserie auch gegen Waldgirmes?

Schuhmacher bei der Annahme. (Foto: Oliver T. Rubert)

Schuhmacher bei der Annahme. (Foto: Oliver T. Rubert) Bliesen. Nach vier Siegen in Folge treffen die Volleyballer des TV Bliesen am kommenden Samstag im dritten Heimspiel auf den TV Waldgirmes. In den bisherigen zwei Spielen vor heimischer Kulisse begeisterte das TVB-Team seine Fans und hielt sich mit überzeugenden Auftritten schadlos. Doch gegen

Spitzenreiter entzaubert – Bliesen dominiert gegen Blankenloch

Bliesen dominiert gegen Blankenloch. (Foto: B&K / Josef Bonenberger)

Bliesen dominiert gegen Blankenloch. (Foto: B&K / Josef Bonenberger) St. Wendel. Es hatte durchaus etwas Magisches, als die Bliesener Volleyballer am vergangenen Samstag im heimischen St. Wendeler Sportzentrum den bisherigen Spitzenreiter aus Blankenloch entzauberten. Das Team von Spielertrainer Philipp Sigmund überzeugte im Spitzenspiel mit einer starken und kompakten Vorstellung und begeisterte die anwesenden

Bliesen fordert im zweitem Heimspiel Tabellenführer Blankenloch heraus

TV Bliesen-Angriff Hancock(. Foto: Oliver T. Rubert)

TV Bliesen-Angriff Hancock(. Foto: Oliver T. Rubert) Bliesen. Endlich wieder ans heimische Netz: Sechs Wochen nach dem erfolgreichen Saisonauftakt gegen Stuttgart bereiten sich Bliesens Volleyballer auf ihr zweites Heimspiel vor. Und mit der TSG Blankenloch gibt am kommenden Samstag (20 Uhr) dann ein badischer Brocken seine Visitenkarte im St. Wendeler Sportzentrum

Trainerwechsel aus beruflichen Gründen – Sigmund übernimmt für Hefter

Sigmund übernimmt für Hefter. (Foto: TV Bliesen)

Sigmund übernimmt für Hefter. (Foto: TV Bliesen) Bliesen. Bei Volleyball-Drittligist TV Bliesen kommt es aus beruflichen Gründen zu einem Trainerwechsel. Michael Hefter, der im Hauptjob an einer Frankfurter Hochschule arbeitet, kann aus arbeitstechnischen Gründen sein Traineramt nicht mehr voll umfänglich ausüben. „Ich hatte in der Vergangenheit mit diversen Aktivitäten an der Hochschule

TV Bliesen startet in die neue Saison

Die Mannschaft des TV Bliesen. (Foto: Matthias Pons)

Es geht wieder los! Nach der langen Pflichtspielpause schlagen die Volleyballer des TV Bliesen am kommenden Samstag endlich wieder im heimischen Sportzentrum in St. Wendel auf. Das Team von Trainer Michael Hefter empfängt dann als frisch gebackener Saarlandpokalsieger den TSV Georgii Allianz Stuttgart zum ersten Heimspiel der Saison. Wenn um 20