Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz eröffnet

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck mit Fotograf Bernhard Kunz vor den ausgestellten Sportfotos im GAG-Foyer. (Foto: Michael Sonnick)

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck mit Fotograf Bernhard Kunz vor den ausgestellten Sportfotos im GAG-Foyer. (Foto: Michael Sonnick) Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wurde am 10. Oktober beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein im Foyer durch GAG-Vorstand Wolfgang van Vliet offiziell eröffnet. Auch die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck sprach ein Grußwort. Fotograf Bernhard Kunz

Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz bei der GAG in Ludwigshafen

Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz aus Mutterstadt wird beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am 10. Oktober ab 17 Uhr eröffnet. (Foto: Michael Sonnick)

Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz aus Mutterstadt wird beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am 10. Oktober ab 17 Uhr eröffnet. (Foto: Michael Sonnick) Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wird am Donnerstag (10. Oktober) beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein in der Mundenheimer Straße 182 ab 17 Uhr offiziell eröffnet. Fotograf Bernhard

Schulaktionstag: „Bewegung ist der entscheidende Faktor“

Schulsporttag in Nierstein. (Foto: LSB)

Schulsporttag in Nierstein. (Foto: LSB) Beim europaweiten Schulaktionstag beteiligt sich auch die Grundschule Nierstein mit einem abwechslungsreichen Parcours. Der European School Sport Day (ESSD) ist ein europaweiter Schulaktionstag. An 8.500 Schulen in mehr als 20 Ländern beteiligen sich mehr als 2,5 Millionen Schüler. Mit diesem Tag soll – europaweit vernetzt – das öffentliche

Online-Befragung „Kunstrasen“ erfolgreich

Online-Befragung „Kunstrasen“ erfolgreich. (Foto: LSB)

Online-Befragung „Kunstrasen“ erfolgreich. (Foto: LSB) 709 Vereine beteiligen sich an Erhebung Mehrzahl der Plätze mit Kunststoffgranulat verfüllt EU-Kommission wertet Ergebnisse aus Das mögliche Verbot von Kunststoffgranulat auf Kunstrasenplätzen im Rahmen einer möglichen EU-Verordnung bewegt die Sportwelt seit Monaten. Die Konsultation der Europäischen Kommission war dabei eine Möglichkeit, auf die Auswirkungen eines

Neue Rekordzahl beim FWD im Sport

Landessportbund Rheinland-Pfalz bei SPORTregio.de

LSB freut sich erstmals über mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden Eine neue Rekordzahl vermeldet der Landessportbund: Erstmals sind mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden in Rheinland-Pfalz tätig. Das bedeutet zugleich, dass der LSB über 90 Vereine in diesem Bereich fördert und unterstützt. „Zusätzlich haben wir mehr als

Rheinland-Pfalz ist INklusiv im Sport: Inklusionswoche von 11. bis 17. November

Rheinland-Pfalz ist INklusiv im Sport: Inklusionswoche von 11. bis 17. November. (Foto: LSB)

Rheinland-Pfalz ist INklusiv im Sport: Inklusionswoche von 11. bis 17. November. (Foto: LSB) Die Steuerungsgruppe Inklusion – bestehend aus Landessportbund RLP, Behinderten- und Rehabilitationssportverband RLP, Special Olympics RLP und Gehörlosen Sportverband RLP – veranstaltet von 11. bis zum 17. November eine Themenwoche, in der sich alles um den inklusiven Sport dreht.

Prävention sexualisierte Gewalt bei der Saarländischen Sportjugend

Saarländische Sportjugend bei SPORTregio.de

Die Saarländische Sportjugend und der LSVS laden zum Fachtag „Prävention sexualisierter Gewalt im Sport“ am 07.09.2019 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Tagungsraum 20 an der Hermann-Neuberger-Sportschule ein. Ziel ist es, über Grenzverletzungen, sexuelle Übergriffe und Gewalt zu sprechen und so mehr Handlungssicherheit für Mitarbeitende in Sportvereinen und -verbänden zu

Saarsportler gehen auf die Straße

Landessportverband für das Saarland bei SPORTregio.de

Die Sportverbände vor dem Ruin bewahren! Im Zuge der Sanierungsbemühungen für den LSVS hat das LSVS-Präsidium angekündigt, ab Januar 2020 die Buchhaltung für die Fachverbände einzustellen und in der Folge die vom LSVS finanzierten Geschäftsstellen aufzulösen. Die Auslagerung der Buchhaltung und die Übertragung der kompletten Verwaltungsarbeit auf die Fachverbände sollen ohne finanziellen

EWR ist Hauptsponsor von LSB und Stiftung Sporthilfe RLP

Eine starke Partnerschaft: Das Energieversorgungsunternehmen EWR aus Worms (links Vorstandsmitglied Stephan Wilhelm) unterstützt den LSB und seine Sporthilfe (rechts der kommissarische LSB-Präsident und Sporthilfe-Vorstandsvorsitzende Jochen Borchert). Die Freude ist auch bei Bahnrad-Olympiasiegerin Miriam Welte groß. (Foto: EWR)

Eine starke Partnerschaft: Das Energieversorgungsunternehmen EWR aus Worms (links Vorstandsmitglied Stephan Wilhelm) unterstützt den LSB und seine Sporthilfe (rechts der kommissarische LSB-Präsident und Sporthilfe-Vorstandsvorsitzende Jochen Borchert). Die Freude ist auch bei Bahnrad-Olympiasiegerin Miriam Welte groß. (Foto: EWR) Energieversorgungsunternehmen leistet für drei Jahre wertvolle Unterstützung „Wichtig für Förderung und Entwicklung von

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job. (Foto: LSB)

Trainer und Übungsleiter haben Spaß an ihrem Job. (Foto: LSB) Der Sportentwicklungsbericht 2017/18 aus rheinland-pfälzischer Perspektive Nicht wenige Vereine plagt mindestens ein existenzielles Problem Ehrenamtliche Funktionsträger, Übungsleiter und Trainer sowie Kampf- bzw. Schiedsrichter zu gewinnen und zu binden, ist eine der größten Herausforderungen der Zukunft für die 90.000 Sportvereine in Sportdeutschland.