Innenminister Klaus Bouillon zieht positives Resümee zu kommunalen Förderprogrammen

Innenministeriem bei SPORTregio.de

Das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport hat die saarländischen Kommunen in den letzten vier Jahren mit Fördermitteln i.H.v. rd. insges. 180,2 Mio. Euro unterstützt. Sie stellen wichtige Hilfen zum Abbau des kommunalen Investitions- und Sanierungsstaus aber auch in besonderen Situationen dar. Durch fehlende Mittel und ausbleibende Investitionen hat sich über

Bei der Saarländischen Sportjugend–Voneinander lernen–Miteinander lernen!

Bei der Saarländischen Sportjugend–Voneinander lernen–Miteinander lernen!

Ganz nach dem Motto „DU UND ICH“ konnte sich am Freitag, dem 07. September die Jugend mit und ohne Handicap an der Hermann Neuberger Sportschule wieder so richtig austoben. Im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Entwicklung jungen Engagements auch im

Sportplanungskommission fasst neue Beschlüsse

MinisteriumMinisterium bei SPORTregio.de

Die Sportplanungskommission (SpoPlaKo) hat am Montag, 24. September 2018, turnusgemäß getagt und neue Beschlüsse in Höhe von 604.626 Euro gefasst. Die in 2018 zugesagten Fördermittel in Höhe von 926.434 Euro wurden zur Auszahlung angewiesen. Seit Jahresanfang werden die Gelder der SpoPlaKo beim LSVS auf ein eigenes Konto eingezahlt. Dieses wird regelmäßig

Dreimal Gold für rheinland-pfälzische Ruderer bei WM in Plovdiv

LSB bei SPORTregio.de

Toperfolge sind auch das Resultat der hervorragenden Förderung durch die Sporthilfe RLP. Dreimal Gold durch Richard Schmidt (RV Treviris Trier) mit dem Deutschlandachter, Jason Osborne (Mainzer Ruderverein) mit dem Leichtgewichts-Einer (nicht-olympische Bootsklasse) und Moritz Moos (Mainzer Ruderverein) mit dem Leichtgewichts-Doppelvierer (nicht olympische Bootsklasse). Weiterhin Bronze durch Caroline Meyer (RV Treviris

13. Diskussionsforum „Integration durch Sport“ in Mainz

13. Diskussionsforum „Integration durch Sport“ in Mainz

Beleuchteten Integrationsideale in einem Sportangebot für Geflüchtete: Prof. Dr. Anne Sophie Krossa vom Studiengang Migration und Integration der Katholischen Hochschule Mainz und Dr. Kristian Naglo vom Institut für Soziologie der Philipps-Universität Marburg. (Foto: LSB) Ehrenamt mit Geflüchteten hat sich verändert / 27 Stützpunktvereine ausgezeichnet „Integration ist gelungen, wenn es in der Kabine

„Bewegte Köpfe denken schneller“: Auftakt der Schulungsreihe in Oberstein

„Bewegte Köpfe denken schneller“: Auftakt der Schulungsreihe in Oberstein

Weiß um die Bedeutung von Bewegung für den Lernerfolg: Das Lehrerkollegium der Grundschule Oberstein um Schulleiterin Sylvia Kroll (5.v.r. stehend) und Referentin Jennifer Weber (Mitte vor dem Roll Up). (Foto: LSB) Initiative unterstützt gut 300 Kooperationen von Ganztagsgrundschulen mit Sportvereinen Im Rahmen der Initiative „Bewegte Köpfe denken schneller“ des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB)

LSB-Bestandserhebung: Sportvereine bleiben stabiler Anker der Zivilgesellschaft

LSB-Bestandserhebung: Sportvereine bleiben stabiler Anker der Zivilgesellschaft

Seniorensport liegt in den rheinland-pfälzischen Sportvereinen voll im Trend: Und Tischtennis ist eine der Sportarten, in der auch über 65-Jährige im normalen Wettkampfbetrieb gegen Spieler antreten, die ihre Kinder oder Enkel sein könnten – und diesen oftmals alles abverlangen. Ein gutes Beispiel ist der große Kämpfer Lutz Tonndorf von der SG TT Laubenheim, hier bei

Neuer Jahrgang der „Freiwilligendienste im Sport“ gestartet

Neuer Jahrgang der „Freiwilligendienste im Sport“ gestartet

Das dritte von sechs Vorbereitungsseminaren fand vor traumhafter Kulisse im Turnerjugendheim in Annweiler statt. (Foto: Sportjugend RLP) Schulabgänger ab 16 Jahren können sich für ein FSJ oder BFD bewerben Zum 1. August und 1. September ist bei der Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz ein neuer Jahrgang des Freiwilligendienstes im Sport gestartet. 235 junge

Start der Jugendsammelaktion der Sportjugend Rheinland-Pfalz

Landessportbund Rheinland-Pfalz bei SPORTregio.de

Sportvereine sammeln Spenden für Jugendarbeit und soziale Projekte Unter dem Motto: „Sportkids, die tun was – sammeln, fördern, helfen!“ ruft die Sportjugend Rheinland-Pfalz Jahr für Jahr jugendliche Vereinsmitglieder zum Spendensammeln auf. Die diesjährige Jugendsammelaktion startet am Freitag, 31. August, und dauert bis zum 9. September. Die Schirmherrschaft hat Roger Lewentz, Minister

Noch freie Plätze beim „Freiwilliges Soziales Jahr im Sport“

Saarländische Sportjugend bei SPORTregio.de

Die SSJ (Saarländische Sportjugend) sucht noch junge Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren, die ein "Freiwilliges Soziales Jahr im Sport" absolvieren möchten. Als Einsatzstellen für unsere „FSJ’ler“ kommen Vereine und Sporteinrichtungen in Frage, die regelmäßig Spiel-, Sport- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche organisieren oder sonstige Betreuungsdienste für