Ott Tänak legt vor bei der ADAC Rallye Deutschland 2019

ADAC Rallye Deutschland, Gruppenfoto. (Foto ADAC Motorsport)

ADAC Rallye Deutschland, Gruppenfoto. (Foto ADAC Motorsport) WM-Spitzenreiter gewinnt Auftaktprüfung St. Wendeler Land Feierliche Eröffnungsfeier des deutschen WM-Laufs im Servicepark am Bostalsee München/Nohfelden. Die ADAC Rallye Deutschland hat begonnen. Bei idealen Wetter- und Streckenbedingungen erlebten die Fans im Saarland einen ebenso stimmungsvollen wie packenden Auftakt des deutschen Laufs zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft.

Auto-Klassiker bei der ADAC Europa Classic in Südtirol

Ein Klassiker unter den Klassikern: Der Mercedes 300 SL Roadster. (Foto: ADAC Motorsport)

Ein Klassiker unter den Klassikern: Der Mercedes 300 SL Roadster. (Foto: ADAC Motorsport) Rollendes Museum unterwegs am Fuße der Dolomiten Britische Roadster-Perlen, italienische Design-Klassiker und deutsche Technik-Ikonen Fahrspaß im Kurvenparadies München. Vom 2. bis zum 6. September ist die Gegend um Schenna in Südtirol das Terrain für eine Oldtimerwanderung der eindrucksvollen

ADAC Opel e-Rally Cup: Weltweit erster Rallye-Markenpokal für Elektroautos

Auf der IAA feiert der Opel Corsa-e Rally Weltpremiere . (Foto: ADAC Motorsport / © Opel)

Auf der IAA feiert der Opel Corsa-e Rally Weltpremiere. (Foto: ADAC Motorsport / © Opel) Opel und ADAC setzen gemeinsame Nachwuchsförderung fort Vorhang auf für etwas ganz Neues: Opel und der ADAC e.V. setzen ihre gemeinsame Nachwuchsförderung im kommenden Jahr mit einem innovativen Projekt fort: Mit dem ADAC Opel e-Rallye Cup startet

Die Litermont Rallye feiert ihr Comeback

Timo Schulz und Marco Breidt präsentieren sich in Top-Form. (Foto: ADAC Saarland)

Timo Schulz und Marco Breidt präsentieren sich in Top-Form. (Foto: ADAC Saarland) Mit der 27. ADAC Litermont-Rallye (31. August) endet die Sommerpause in der Saarländischen Rallye Meisterschaft (SRM). Der MSC Piesbach als Ausrichter legt das Rallyezentrum in die Stadt Lebach, der sportliche Wettkampf wird in der Region Saarwellingen und Dillingen ausgetragen. Schöne

Auf geht’s zur ADAC Rallye Deutschland 2019!

(v.l.n.r.): Klaus Bouillon (Saarländischer Minister für Inneres, Bauen und Sport) Fabian Kreim (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Jutta Kleinschmidt (Siegerin Rallye Dakar, ADAC Rallye Deutschland Markenbotschafterin) Marijan Griebel (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Sébastien Ogier (Citroen Total WRT) Friedhelm Kissel (Rallye-Leiter der ADAC Rallye Deutschland). (Foto: ADAC Motorsport)

(v.l.n.r.): Klaus Bouillon (Saarländischer Minister für Inneres, Bauen und Sport) Fabian Kreim (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Jutta Kleinschmidt (Siegerin Rallye Dakar, ADAC Rallye Deutschland Markenbotschafterin) Marijan Griebel (WRC 2, Skoda Fabia R5 evo) Sébastien Ogier (Citroen Total WRT) Friedhelm Kissel (Rallye-Leiter der ADAC Rallye Deutschland). (Foto: ADAC Motorsport)

Gelungene Generalprobe für Griebel

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019)

Gelungene Generalprobe. (Foto: Marijan Griebel Presseservice EM 2019) Marijan Griebel nutzte die Barum Czech Rally Zlín um sich auf die ADAC Rallye Deutschland vorzubereiten. Die Vorzeichen vor dem Saisonhöhepunkt stehen gut, denn das Kräftemessen mit der Elite der Europameisterschaft (ERC) verlief positiv. Sie ist der vielleicht anspruchsvollste Asphalt-Lauf im gesamten Kalender der

Jan Bühn verpasst das Podium in Most

Der Kronauer Jan Bühn vom EGS-Team wurde im ersten Rennen Sechster in Most. (Foto: Hermann Rüger)

Der Kronauer Jan Bühn vom EGS-Team wurde im ersten Rennen Sechster in Most. (Foto: Hermann Rüger) Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau kam bei der sechsten Veranstaltung der Internationalen Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft (IDM) auf der Rennstrecke in Most/Tschechien gleich gut zurecht und belegte in den freien Trainings am Freitag die

Marco Fetz zweimal Neunter

Der 19-jährige Marco Fetz (Kleinbreitenbronn) wurde bei den letzten fünf Rennen jeweils Neunter. (Foto: Hermann Rüger)

Der 19-jährige Marco Fetz (Kleinbreitenbronn) wurde bei den letzten fünf Rennen jeweils Neunter. (Foto: Hermann Rüger) Der Motorradrennfahrer Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn/Merkendorf zeigt in seiner ersten IDM-Saison in der Supersport 600-Klasse eine starke Leistung. Er wurde bei den letzten zwei Veranstaltungen in Schleiz sowie in Most/Tschechien jeweils Neunter. Nach dem siebten Startplatz

Titelkampf im ADAC GT Masters geht auf dem Nürburgring in die nächste Runde

Christopher Mies kommt als Tabellendritter in die Eifel. (Foto: ADAC Motorsport)

Christopher Mies kommt als Tabellendritter in die Eifel. (Foto: ADAC Motorsport) Audi-Duo Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde sind Tabellenführer Zahlreiche Lokalmatadore wollen beim Heimspiel glänzen Erstes Live-Event der ADAC GT Masters Esports Championship München. Es geht Schlag auf Schlag im ADAC GT Masters: Nur eine Woche nach dem Lauf

11. Lauf zur Motorradweltmeisterschaft am Red Bull Ring in Österreich

Sieger am Red Bull Ring - Andrea Dovizioso auf Ducati. (Foto: moto-foto)

Sieger am Red Bull Ring - Andrea Dovizioso auf Ducati. (Foto: moto-foto) Der zweite Grand Prix innerhalb einer Woche hatte jede Menge Zündstoff. Am Red Bull Ring In der Steiermark wurde nicht nur auf der Strecke gekämpft, auch neben und hintern den Kulissen war beim 11. Lauf zur Motorrad – WM