Equipe Saar bei der Deutschen Team-Meisterschaft auf Platz fünf

Equipe Saar bei Team-DM auf Platz fünf

Team DM Baunatal. (Foto: Lutwin Jungmann) Die Seniorinnen-Mannschaft Equipe Saar hat am 22. September 2018 bei der Deutschen Team-Meisterschaft in Baunatal in der Klasse W30 den fünften Platz belegt. Die neunköpfige Startgemeinschaft, die sich aus Athletinnen der Vereine TuS 1860 Neunkirchen, LAC Saarlouis und LC Rehlingen zusammensetzt, kam auf 6.263 Punkte. Dem

Am 29. September 2018 Länderkampf im Bungertstadion

LC Rehlingen bei SPORTregio.de

Der Saarländische Leichtathletik-Bund wird am Samstag, dem 29. September 2018, gemeinsam mit dem LC Rehlingen Ausrichter eines Länderkampfes zwischen Frankreich, Belgien und Deutschland sein. Unter der Bezeichnung „Internationale Senioren-Challenge“ werden insgesamt 240 Teilnehmer/innen der Altersklassen W/M40 + und W/M50+ in jeweils 10 Disziplinen um Punkte kämpfen. Die Wettkämpfe beginnen im

Gold, Silber und Bronze bei Senioren-WM

M80, 4x100-Team. (Foto: Lutwin Jungmann) Am letzten Tag der Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga hat das Saarland vier weitere Medaillen gewonnen. Gold gab es an diesem sonnigen Sonntag (16.9.18) für den M80-Athleten Gerhard Adams (LC Rehlingen) mit der 4x100-Meter-Nationalstaffel. Als Startläufer sorgte er gleich für einen Vorsprung, der von seinen Mitstreitern Karl Schmid, Klemens

Erste WM-Medaillen für das Saarland

Innerhalb einer Stunde holte zuerst Melitta Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) Gold und wenig später Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) Silber.

Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) und Margret Klein-Raber (LC Rehlingen). (Foto: Lutwin Jungmann) Nach einer medaillenlosen Woche bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Málaga (Spanien) konnte das Saarland am heutigen Dienstag (11.9.18) die ersten beiden WM-Medaillen feiern. Innerhalb einer Stunde holte zuerst Melitta Czerwenka-Nagel (LAG Saarbrücken) Gold und wenig später Margret Klein-Raber (LC Rehlingen) Silber. Melitta Czerwenka-Nagel Im

Nicole Nicoleitzik gewinnt zweimal Gold bei Para-EM

Nicole Nicoleitzik gewinnt zweimal Gold bei Para-EM

Bei der PARA-EM in Berlin ging Nicole Nicoleitzik vom TV 1890 Püttlingen mit der Einstellung „Alles oder nichts“ an den Start. Die 23-jährige, die an der Bewegungsstörung Ataxie leidet, ging über 200 Meter an den Start und gewann „alles“ mit der neuen Bestzeit von 31,87 Sekunden. „Die Saisonbestleistung war mein

Charles Okai gewinnt Bronze mit neuem Saarrekord

Charles Okai gewinnt Bronze mit neuem Saarrekord

Nach seinem Titelgewinn bei den Süddeutschen Meisterschaften überzeugte Okai Charles auch bei den Deutschen U16- Meisterschaften am 18./19. August in Wattenscheid mit einem neuen Saarrekord. Bereits im Vorlauf steigerte er seine Bestzeit über 800 Meter auf 2:01,35 Minuten. Im Endlauf konnte sich Okai noch einmal steigern. In 2:00,67 Minuten lief Okai

Saskia Woidy für Olympische Jugendspiele nominiert

Saskia Woidy für Olympische Jugendspiele nominiert

Saskia Woidy für Olympische Jugendspiele nominiert. (Foto Jungmann) Der Deutsche Olympische Sportbund hat 75 Athletinnen und Athleten für die 3. Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires/Argentinien nominiert. Zu den 20 Leichtathleten, die nach Südamerika reisen, gehört auch die Saarländerin Saskia Woidy. Die U18-Athletin des LAZ Saar 05 Saarbrücken wird dort im Weitsprung

Turbulente Tage für Laura Müller bei den Europameisterschaften in Berlin

Turbulente EM-Tage für Laura Müller

Bei den Europameisterschaften in Berlin feierte Laura Müller am Freitag (10.8.) und Samstag (11.8.) einen gelungenen Einstand über 200 Meter bei einer internationalen Meisterschaft. Es begann Freitagvormittag mit den Vorläufen. Hier siegte die Rehlingerin in ihrem Lauf mit neuer Jahresbestzeit von 23,06 Sekunden und qualifizierte sich für das Halbfinale am Abend

Mitmach-Aktion: Leichtathletik zum Testen

Mitmach-Aktion: Leichtathletik zum Testen

Die Leichtatheleten zusammen mit Bürgermeisterin Marion Jost (dritte von rechts) und Raphael Schäfer (Mitte). (Foto: Sophia Bonnaire) Anlässlich der Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin startete der Saarländische Leichtathletik Bund (SLB) eine Mitmach-Aktion bei der Bürgerinnen und Bürger ihre leichtathletischen Fähigkeiten testen konnten. Am Dienstag war dann auch Saarlouis an der Reihe - auf

Mitmach-Aktion des Saarländischen Leichtathletik-Bundes

Saarländischer Leichtathletik Bund bei SPORTregio.de

EM-Feeling auch im Saarland Der Saarländische Leichtathletik Bund führt während der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin eine Mitmach-Aktion durch, bei der alle, die mitmachen, einen Hauch von leichtathletischen Wettkämpfen verspüren können. An den Stationen in verschiedenen Städten des Landes stehen drei Disziplinen zur Wahl, die den Grundfertigkeiten Laufen, Springen, Werfen nachempfunden sind: 20-Meter-Sprint, Standhochsprung