Tobias Blums souveräner Marathon-Sieg in Köln

Tobias Blums souveräner Marathon-Sieg in Köln

Tobias Blum. (Foto: Theo Kiefner) Tobias Blum vom LC Rehlingen hat am Sonntag (7.10.18) sein ambitioniertes Versprechen wahr gemacht. Den Köln-Marathon gewann er in 2:16:57 Stunden mit einem Vorsprung von über drei Minuten vor dem Polen Marcin Blazinski (2:20:06 Std.). Mit seiner Zeit traf er fast exakt die angepeilten 2:17 Stunden. Für

TuS Mörschied veranstalten im nächsten Jahr den 5. Hunsrück-Trail

Laufen bei SPORTregio.de

Es handelt sich hierbei um den 5. Hunsrück-Trail im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Der Lauf findet am 16.06.2019 in 55758 Mörschied, Kirschweiler Str. 20 (Sportlerheim) statt. Es stehen Strecken von 25 km, 14 km und 7 km zur Auswahl. Auf der 7 km Strecke kann auch gewalkt werden. Informationen unter hunsrück-trail.de Autor: Volker Schwinn,

Vierte Auflage des ATG-Herbstlaufes

Laufen bei SPORTregio.de

Am 14.10.2018 gilt es, bei der vierten Auflage des ATG-Herbstlaufes auf zwei unterschiedlichen Laufstrecken von 10,6 km, dem Photo Preim 10er, und 7,1 km, dem MedAix 7er, die höchste Erhebung im Aachener Stadtgebiet zu erklimmen. Steineknipp, mit 358 Metern Aachens höchster "Berg", war von 1886 bis 1944 Standort des Pelzerturms,

45. BMW BERLIN-MARATHON

Eliud Kipchoge

Eliud Kipchoge. (Foto: BMW Sportkommunikation) Mehr als 72.000 Aktive beim 45. BMW BERLIN-MARATHON. Titelpartner BMW demonstriert automobile Nachhaltigkeit. Der vollelektrische BMW i3s ist als Führungsfahrzeug auf der Strecke, der Hybrid-Sportwagen BMW i8 Coupé als Safety Car. Rund eine Million Zuschauer verfolgen die Weltrekordjagd auf der schnellsten Laufstrecke der Welt. Einzigartige Atmosphäre

Eliud Kipchoge läuft beim 45. BMW BERLIN-MARATHON Weltrekord

Kipchoge läuft beim 45. BMW BERLIN-MARATHON Weltrekord

Eliud Kipchoge. (Foto: BMW) Eliud Kipchoge (KEN) gelingt beim BMW BERLIN-MARATHON der ersehnte Weltrekord in 2:01:39 Stunden. Bisherige Bestmarke um 1:18 Minuten unterboten. Bei den Frauen gewinnt Gladys Cherono (KEN) mit Streckenrekord. Titelsponsor und Automobilpartner BMW unterstützte den Marathon mit rund 45 nachhaltigen BMW i und BMW i Performance Automobilen. Berlin.

Bronze für Johannes Herrmann

Saarländischer Leichtathletik Bund bei SPORTregio.de

Bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften (1.9.2018)  hatten die 345 Läuferinnen und Läufer von Ilsenburg im Harz bis hinauf zum Gipfel des Brocken 11,7 Kilometer zurückzulegen wobei sie stattliche 890 Höhenmeter überwanden. Zwei Saarländer ließen sich von den bevorstehenden Strapazen nicht abschrecken. In der Klasse M75 schaffte Johannes Herrmann von der LSG

Tobias Blum DM-Vierter – Gerald Reimer Seniorenmeister

Tobias Blum DM-Vierter - Gerald Reimer Seniorenmeister

Foto: (Theo Kiefner) Bei den Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10 Kilometer, die heute (2.9.18) in Bremen ausgetragen wurden, erreichte Tobias Blum vom LC Rehlingen einen ausgezeichneten vierten Platz. Mit 29:32 Minuten lag er im Ziel nur acht Sekunden hinter dem Überraschungssieger Jannik Arbogast von der LG Region Karlsruhe und steigerte seine Bestleistung

Okai Charles – Mit Rekord zu DM-Bronze

Okai Charles – Mit Rekord zu DM-Bronze

Okai Charles (Foto: Lutwin Jungmann) Die einzige Medaille für das Saarland bei den Deutschen U16-Meisterschaften am 18./19. August in Wattenscheid gewann Okai Charles vom LA Team Saar. Der Saarlandmeister stellte im 800-Meter-Finale der M15 mit 2:00,67 Minuten einen neuen Landesrekord für seine Altersklasse auf und wurde für die deutliche Steigerung seiner

4. SaarschleifenLand-Lauf am 02.09.2018

4. SaarschleifenLand-Lauf am 02.09.2018

(Foto: Günther Schneider) Er ist schon lange kein Geheimtipp mehr: Der SaarschleifenLand-Lauf bietet der ganzen Familie ein außergewöhnliches Lauferlebnis! Der Laufsport ist ein optimaler Ausgleich für unseren hektischen Alltag und äußerst wichtig für unsere Gesundheit. Was gibt es da schöneres als an der frischen Luft, bei uns an der weltbekannten Saarschleife entlang

Lausitzer Seenland 100

Lausitzer Seenland 100

Die Veranstaltung Lausitzer Seenland 100 ist eine Sportveranstaltung mit einem sehr breit gefächterten Angebot an Ausdauersportarten. In der Lausitz, zwischen Dresden und Berlin um Großräschen, fanden am 6.-8. Juli verschiedenste Wettbewerbe mit den Disziplinen Laufen, Radfahren, Skaten, Walken, Wandern, Run & Bike und Schwimmen statt. Drei Läufer der LG Falkenberg waren