45. Internationaler Sparverein Silvesterlauf Saarbrücken

v.l.n.r.: Eberhard Schilling, Daniela Schlegel-Friedrich und Manfred Kölzer präsentieren den 45. Internationaler Sparverein Silvesterlauf Saarbrücken. (Foto: Manfred Kölzer)

v.l.n.r.: Eberhard Schilling, Cornelia Hoffmann-Bethscheider und Manfred Kölzer präsentieren den 45. Internationaler Sparverein Silvesterlauf Saarbrücken. (Foto: Manfred Kölzer) Die 45. Auflage des traditionellen Silvesterlaufes in Saarbrücken wird in diesem Jahr zum ersten Male unter dem Namen Internationaler Sparverein Silvesterlauf stattfinden. Der Sparverein Saarland e.V. unterstützt 2019 die Veranstaltung als Titelsponsor. Der 45.

Nikolaus-Crosslauf in Orscholz

Laufen bei SPORTregio.de

Der Verein Athletic Orscholz richtet am 08. Dezember den 1. Nikolaus-Crosslauf in Orscholz aus. In Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftsschule Orscholz bieten wir 10 verschiedene Rennen, von Bambini bis hin zu den Erwachsenen an. Mitten in der Ortschaft Orscholz geht es auf einem Rundkurs um die Gesamtschule herum. Es erwartet Euch ein technisch

Mit dem LTF Mauschbach beim SaarLANDlauf

Laufen bei SPORtregio.de

 Eine Idee – Viele machen mit Der Gedanke, das Saarland auf dem Saarland-Rundwanderweg über insgesamt 388 km im Laufstil zu erleben, wurde durch die LAG Saarbrücken realisiert. Der SaarLANDlauf war geboren - alle 14 Tage eine Etappe, von August 2019 bis Mai 2020. Am 18.08.2019 erfolgte am Hauptbahnhof Saarbrücken der Startschuss schließlich

DEULUX-Lauf Langsur

Anfang November lockt der DEULUX-Lauf in Langsur hunderte von Läufern an die Sauer im deutsch-luxembourger Grenzgebiet.(Foto: Kley)

Anfang November lockt der DEULUX-Lauf in Langsur hunderte von Läufern an die Sauer im deutsch-luxembourger Grenzgebiet. In diesem Jahr waren es allein 1450 Läufer über die Distanz von 10 Kilometer. Bei trockenen 6 Grad starteten unter ihnen auch Michaela Wichter und Hans-Thomas Kley von der LG Falkenberg. Nach dem Start in Langsur

Rursee-Marathon

Tanja und Oliver Heidrich von der LG Falkenberg starteten beim 23 Rursee-Marathon über die 16,5 Kilometer-Strecke und finishten mit der Zeit von 1:43:38 Stunden. Tanja Heidrich belegt mit dieser Zeit den Platz 14. in der W45 und Oliver Heidrich Platz 65 in der M50. Autor: Hans-Thomas Kley, web: rursee-marathon.de Diese Berichte könnten

Laufen für den guten Zweck: Der Sachsenring Charity Run 2020

Laufen und Gutes tun: Charity Run am Sachsenring. (Foto: ADAC Motorsport)

Laufen und Gutes tun: Charity Run am Sachsenring. (Foto: ADAC Motorsport) Charity Lauf 2020 um den Sachsenring startet am Mittwoch vor dem Grand Prix Erlös kommt dem Zwickauer Kinderhausverein zugute Attraktive Sachpreise für die schnellsten Läuferinnen und Läufer Sportlich in den Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring vom 19. bis

Budapest-Marathon 2019

34. Budapest Marathon und Differdange. (Foto: Hans-Thomas Kley)

34. Budapest Marathon und Differdange. (Foto: Hans-Thomas Kley) Der Budapest-Marathon 2019 in der ungarischen Haupstadt war in diesem Herbst das Ziel der LG Falkenberg. Sigrid Caspary und Hans-Thomas Kley starteten am 29.09.auf der 30 km Distanz in Budapest. Beim Start auf Höhe der Elisabeth-Brücke lief man zuerst Donau abwärts und überquerte die

Hunsrück Halb-Marathon 2019

Laufen bei SPORtregio.de

Michaela und Knut Wichter von der LG Falkenberg starteten beim diesjährigen Hunsrück Halb-Marathon in Kastellaun. Die Halb-Marathon Distanz führte von Kastellaun über die zum Radweg umgebaute ehemalige Bahnstrecke nach Simmern. Im Ziel am Marktplatz in Simmern konnte Michaela Wichter mit der Zeit von 1:53:30 Std. den 5. Platz in der

Natur pur: Auf zum 14. Pfälzerwald-Marathon!

Start zum Pfälzerwald-Marathon (Archivfoto: Stadtmarketing Pirmasens)

Start zum Pfälzerwald-Marathon (Archivfoto: Stadtmarketing Pirmasens) Startschuss für den 14. Pfälzerwald-Marathon: Vom 6. bis 8. September 2019 verwandelt sich das westpfälzische Pirmasens wieder in ein El Dorado für Laufsportbegeisterte. Vom Zentrum der Kreisstadt am Tor zum Pfälzerwald geht es dann auf Tour durch die landschaftlich überaus reizvolle Umgebung des Naturparks Pfälzerwald

5. Hunsrück-Trail Mörschied

Das Team der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Das Team der LG Falkenberg. (Foto: Hans-Thomas Kley) Bereits zum fünften Mal wurde am Sonntag den 16. Juni der Hunsrück-Trail gestartet. Nach dem Start der 25 Kilometerstrecke ging es vom Mörschieder Sportplatz zur „Mörschieder Burr“. Nachdem Herborn gestreift wurde führte die Strecke in Richtung dem Kirschweilerer Ortsteil Lüh. Noch vor dem Erreichen der