Sie sind hier
Home > Motorsport > Bosch Hockenheim Historic Veranstaltung

Bosch Hockenheim Historic Veranstaltung

DTM-Pilot Timo Glock (rechts) mit dem jüngsten deutschen Porsche-Sieger Donar Munding aus Stuttgart.(Foto: Michael Sonnick)
DTM-Pilot Timo Glock (rechts) mit dem jüngsten 
deutschen Porsche-Sieger Donar Munding aus Stuttgart.
(Foto: Michael Sonnick)

Bei der Bosch Hockenheim Veranstaltung drehte DTM-Pilot Timo Glock am Samstag im Toyota Formel 1-Rennwagen auf dem Hockenheim im Regen einige Runden.

Auch am Sonntag steigt der Odenwälder um 12.45 Uhr wieder in sein ehemaliges Formel 1-Auto. Bereits ab 9 Uhr findet mit dem Lotus Cup Europe das erste Rennen statt, der Renntag endet um 17.45 Uhr. Die Tageskarte für alle geöffneten Tribünen inklusive dem Fahrerlagerzutritt und der Boxengasse kostet am Sonntag an der Tageskasse 30,-. Für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren ist der Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos.

Bereits nächste Woche findet dann vom 3. bis 5. Mai der DTM-Auftakt mit BMW-Pilot Timo Glock auf dem Hockenheimring statt. Auch in diesem Jahr fahren die Formel 1-Stars mit Lewis Hamilton (Mercedes) und Sebastian Vettel (Ferrari) wieder in Hockenheim, der Große Preis von Deutschland wird vom 26. bis 28. Juli im badischen Motodrom ausgetragen.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.hockenheim-historic.de und unter www.hockenheimring.de bzw. der Telefon-Nummer 06205-950-222 bei der Hockenheim-Ring GmbH.

Autor: Michael Sonnick, web:hockenheim-historic.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

    Schreibe einen Kommentar

    nach oben