Sie sind hier
Home > Fussball > Bayer Leverkusen verliert auch das Heimspiel in der Europa-League

Bayer Leverkusen verliert auch das Heimspiel in der Europa-League

Bayer 04 Leverkusen bei SPORTregio.de

Leverkusen. Bayer 04 Leverkusen ist mit einer 0:2-Heimniederlage gegen den Schweizer Meister Young Boys Bern aus der Europa League ausgeschieden. Die Leverkusener-Werkself hatte bereits das Hinspiel in Bern mit 3:4 verloren. Beim 1:0 für die Schweizer patzte Bayer-Ersatztorwart Niklas Lomb, der einen abgefälschten Flankenball nicht festhalten konnte, und Jordan Siebatcheu konnte in der 47. Minute abstauben. Kurz vor Spielende erhöhte Christian Fassnacht in der 86. Minute zum 2:0-Auswärtssieg.

Autor: Michael Sonnick, web: bayer04.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben