Sie sind hier
Home > Radsport > Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV 08 Dudenhofen feiert zwei Siege in Augsburg

Bahnradfahrer Timo Bichler vom RV 08 Dudenhofen feiert zwei Siege in Augsburg

Elias Edbauer und Timo Bichler (rechts) waren in Augsburg erfolgreich. (Foto: Michael Sonnick)
Elias Edbauer und Timo Bichler (rechts) waren in Augsburg 
erfolgreich. (Foto: Michael Sonnick)

Mit einem Doppelsieg sind die niederbayerischen Bahnradsprinter Timo Bichler (Simbach am Inn) und Elias Edbauer aus Tiefenbach im Landkreis Passau in die Wettkampfsaison gestartet.

Beim Sprinter-Cup in Augsburg-Lechhausen fand die erste große Standortbestimmung der Nachwuchs-Bahnradsportler statt. Der 20-jährige Bichler feierte mit Siegen in beiden U23-Wettbewerben (Sprint und Keirin) einen perfekten Einstand.

Der 18-jährige Edbauer fuhr bei seinem ersten U23-Wettkampfwochenende auf die Ränge drei und zwei. Bichler und Edbauer starten seit dem Vorjahr für das Bahn-Team Rheinland-Pfalz und werden von Frank Ziegler trainiert. Am Wochenende 1. und 2. Juni starten die beiden beim BDR Sprinter-Cup auf dem 250 Meter langen Bahnoval bei ihrem Heimatverein (RV 08 Dudenhofen) in der Nähe von Speyer am Rhein in der Pfalz.

Dort finden auf der Radrennbahn in Dudenhofen Sprint-Wettbewerbe für alle Altersklassen statt. Am Samstag 1. Juni beginnt die Veranstaltung um 13 Uhr und am Sonntag 2. Juni bereits ab 10 Uhr. Weitere Informationen über die Veranstaltung und den Radfahrerverein RV 08 Dudenhofen gibt es im Internet unter www.rv08.de.

Vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz starten in Dudenhofen auch Katharina Albers (Hamburg), die am 27. Mai ihren 18. Geburtstag feierte und Sophie Deringer aus Mechtersheim-Römerberg, die ebenfalls für den RV 08 Dudenhofen an den Start gehen.

Auch Henric Hackmann (Grünstadt) und Luca Spiegel (Landau) vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz werden in Dudenhofen starten.

Autor: Michael Sonnick, web: rv08.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben