Sie sind hier
Home > Laufen > Bärenfels-Sommertrail 2021

Bärenfels-Sommertrail 2021

LG Falkenberg beim Bärenfels Trail. (Foto: Hans-Thomas Kley)
LG Falkenberg beim Bärenfels Trail. (Foto: Hans-Thomas Kley)

Sehr lange mussten die Lauffreaks, bedingt durch die Corona-Pandemie, auf eine passende Laufveranstaltung warten. Auch die Läufer der LG Falkenberg waren heiß auf einen Wettkampf. Nun war es endlich wieder soweit. Robert Feller hatte keine Mühen gescheut um den Bärenfels Trail wieder im Laufkalender 2021 zu platzieren. Mit den üblichen AHA-Regeln und einem negativen Corona Test wurden die Läufer am 04. Juli, bei Sonnenschein bereits um 8 Uhr, auf die Trail Runde geschickt. Von den Halbmarathon-Läufern, unter ihnen Knut Wichter und Hans-Thomas Kley (LG Falkenberg), waren 2 identischen Runden mit jeweils ca. 10,6 Kilometer und 290 Höhenmeter zu laufen.

Die Marathon- und Ultra-Läufer hat die doppelte bzw. die dreifache Streckenlänge zu bewältigen.
Nach einer Stunde Laufzeit verschwand die Sonne und aus dunklen Wolken begann es zu regnen.
Aber auch dies konnte den Teilnehmern auf der von Robert Feller fantastisch abgesteckten Strecke den Spaß nicht nehmen. Vom Start bei der Kempeswiese ging es über Single Trails und mehrere Steigungen in Richtung Bärenfels und Bärenhöhle zurück zum Start und Ziel.

Im Ziel konnten Knut Wichter mit der Zeit von 2:40:26 Std. auf Platz 2 in der M55 und Hans-Thomas Kley mit gleicher Zeit und Platzierung in der M60 sehr zufrieden sein.

Autor: Hans-Thomas Kley, web: baerenfelslauf.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben