Erneuter Podiumsplatz für Marijan Griebel

Erneuter Podiumsplatz für Marijan Griebel. (Foto: Marijan Griebel Presseservice)

Erneuter Podiumsplatz für Marijan Griebel. (Foto: Marijan Griebel Presseservice) Platz drei bei der ADAC 3-Städte Rallye - Showdown um den Titel in der Deutschen Rallye Meisterschaft in zwei Wochen in Zwickau, Sachsen. Vor malerischer Kulisse im bayerischen Wald und dem angrenzenden Mühlviertel zeigten die besten Rallye-Piloten Deutschlands am vergangenen Wochenende bei der

SV Sandhausen holt in Rostock einen Punkt

SV Sandhausen bei SPORTregio.de

Rostock/Sandhausen. Der SV Sandhausen hat im Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock mit einem 1:1-Unentschieden einen glücklichen Punkt geholt. Der SV Sandhausen ging in der 30. Minute durch Arne Sicker mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit gelang dem Rostocker-Torjäger John Verhoek in der 54. Minute der Treffer zum 1:1-Endstand.

Gladiators verlieren gegen Medipolis SC Jena

Erste Saisonniederlage im Spitzenspiel der ProA. RÖMERSTROM Gladiators verlieren gegen Medipolis SC Jena mit 75:83. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Erste Saisonniederlage im Spitzenspiel der ProA. RÖMERSTROM Gladiators verlieren gegen Medipolis SC Jena mit 75:83. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Bester Trierer Werfer war Brody Clarke mit 19 Punkten Nächstes Spiel am kommenden Samstag in Quakenbrück   Mit Garai Zeeb, Dan Monteroso, Thomas Grün, Jonas Grof und Radoslav Pekovic als Starting Five gingen die

Eulen Ludwigshafen holen in Essen einen Punkt

Max Neuhaus warf zwei Eulen-Tore und erhielt dann die rote Karte. (Foto: Michael Sonnick)

Max Neuhaus warf zwei Eulen-Tore und erhielt dann die rote Karte. (Foto: Michael Sonnick) Die Eulen Ludwigshafen haben beim Auswärtsspiel bei TuSEM Essen den ersten Auswärtspunkt beim 24:24 geholt, bereits zur Halbzeit stand es 12:12 unentschieden. Die Eulen lagen in der ersten Halbzeit zu Beginn dreimal in Führung (1:0, 2:1 und 3:2)

Nach dem Pokal ist vor dem nächsten Ligaspiel

SV Halle LIONS bei SPORTregio.de

Die Chancen der GISA LIONS, den 5. Spieltag mit gewachsenen Selbstvertrauen in Angriff zu nehmen, standen 50/50. Die Realität, in Form der Göttinger Damen, hat dieser Hoffnung einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit der Niederlage am gestrigen Abend haben sich die Löwinnen nicht nur aus dem Pokalgeschehen verabschiedet, sondern auch

Heimspiel wegen Corona-Fällen abgesagt

Das Heimspiel von den Rhein-Neckar Löwen gegen Leipzig wurde wegen Corona-Fälle abgesagt. (Foto: Verein)

Das Heimspiel von den Rhein-Neckar Löwen gegen Leipzig wurde wegen Corona-Fälle abgesagt. (Foto: Verein) Mannheim. Das Heimspiel von den Handballern der Rhein-Neckar Löwen am Samstag, 16. Oktober um 20.30 Uhr in der SAP-Arena, gegen den SC DHfK Leipzig wurde wegen mehrerer Corona-Fälle bei den Rhein-Neckar Löwen abgesagt. Bereits am Montag wurden

Am Sonntag kommen die Veilchen aus Göttingen

Basketball Royals Saarlouis bei SPORTregio.de

Nach den Lockerungen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie gibt es bei den Royals ab dem jetzigen Spieltag neben dem Online-Ticketverkauf auch wieder eine Tageskasse. So kann man zukünftig auch wieder kurz entschlossen in die Stadtgartenhalle kommen, um sich ein Spiel der Royals in der Toyota-DBBL anzuschauen. Natürlich gilt weiterhin

RÖMERSTROM Gladiators empfangen Medipolis SC Jena

Spitzenspiel in der Arena Trier. RÖMERSTROM Gladiators empfangen Medipolis SC Jena am fünften Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE)

Spitzenspiel in der Arena Trier. RÖMERSTROM Gladiators empfangen Medipolis SC Jena am fünften Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga. (Foto: Simon Engelbert / PHOTOGROOVE) Die noch ungeschlagenen Gladiatoren wollen am Samstagabend (16.10.2021 / 19:30 Uhr) gegen den direkten Verfolger aus Thüringen die Tabellenführung verteidigen. Vier Siege aus vier Spielen – nie zuvor in

Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung

Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung. (Foto: Michael Sonnick)

Adler Mannheim gewinnen gegen Ingolstadt nach Verlängerung. (Foto: Michael Sonnick) Mannheim. Die Adler Mannheim haben ihr Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt mit 4:3 (2:0, 0:1, 1:2, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Vor 8.035 Zuschauern in der SAP-Arena in Mannheim gingen die Adler bereits nach 46 Sekunden durch Jordan Szwarz mit 1:0 in