Heribert Ohlmann zum Präsidenten des Saarländischen Fußballverbandes gewählt

Team SFV Mannschaft 2020. (Foto: Michael Scholl) Auf dem heutigen Verbandstag des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) wurde der 67-jährige pensionierte Oberstudiendirektor Heribert Ohlmann zum neuen Präsidenten gewählt. Er setzte sich in der Saarbrücker Saarlandhalle in einer Stichwahl mit 259 Stimmen gegen Thorsten Klein durch, der 186 Stimmen auf sich vereinen konnte. Der dritte Bewerber um das Präsidentenamt war Udo Hölzer. „Ich bedanke mich bei allen Vereinen für das Vertrauen für mich und mein Team. Wir wollen in den nächsten Tagen und Wochen die vor uns liegenden Herausforderungen gemeinsam angehen. Ich lade alle, die sich einbringen möchten, herzlich zur Mitarbeit ein“, so Heribert Ohlmann nach seiner Wahl. Als neue Vizepräsidenten wurden Lars Diedrich und David Lindemann gewählt. Schatzmeister ist ab sofort Uli Kiefer. Joachim Schmieden wurde erneut als Verbandsjustiziar gewählt. Josef Kreis übernimmt ab sofort das Amt des Verbandsspielausschusses. Verbandsjugendleiter wird Rainer Lauffer, Michael Scholl übernimmt das Amt des Pressesprechers. Nicole Recktenwald ist weiterhin die Vorsitzende des Verbandsausschusses für Frauen- und Mädchenfußball. Dr. Volkmar Fischer wurde vom Verbandstag als Verbandsschiedsrichterobmann bestätigt. Mit großer Mehrheit wählten die Vereinsvertreter Franz-Josef Schumann zum neuen Ehrenpräsidenten. Er bekleidete bis zum Frühjahr 2019 das Amt des SFV-Präsidenten. Dazu Heribert Ohlmann: „Franz Josef Schumann war elf Jahre lang Präsident des Saarländischen Fußballverbandes. Er hat mit großem Engagement den Saar-Fußball weiterentwickelt. Dafür sind wir ihm sehr dankbar.“ Als Ehrenmitglieder wurden Adrian Zöhler, Bernhard Bauer, Karl-Heinz Hilpert, Adalbert Strauß, Rainer Bommer und Harald Klyk ernannt. Im weiteren Verlauf des Verbandstages wurden die Satzung und die Ordnungen des SFV angepasst. Die Vereinsvertreter beschlossen auch eine Spielklassenreform, die im Vorfeld in einer Arbeitsgruppe aus insgesamt 16 Vertretern von Vereinen und Verband erarbeitet wurde. Mit sehr großer Mehrheit wurde festgelegt, dass unter der Schröder-Liga-Saar keine weitere Spielklasse eingeführt wird. Die bisherige Ligenstruktur wird beibehalten. Allerdings wird ab den Landesligen die Zuständigkeit über die Zusammensetzung und Aufteilung der Mannschaften an die jeweiligen Kreise delegiert. Als Ehrengäste waren Saarbrückens Oberbürgermeister Uwe Conradt und Rainer Koch, erster Vizepräsident Amateure des DFB, anwesend. Im Netz: www.saar-fv.de Autor: Michael Scholl, web: saar-fv.de Diese Berichte könnten Sie auch interessieren: [display-posts exclude_current="true" category="fussball" posts_per_page="10"]

Team SFV Mannschaft 2020. (Foto: Michael Scholl) Auf dem heutigen Verbandstag des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) wurde der 67-jährige pensionierte Oberstudiendirektor Heribert Ohlmann zum neuen Präsidenten gewählt. Er setzte sich in der Saarbrücker Saarlandhalle in einer Stichwahl mit 259 Stimmen gegen Thorsten Klein durch, der 186 Stimmen auf sich vereinen konnte. Der

7. Lauf zur Motorradweltmeisterschaft der MotoGP auf dem Misano World Circuit in Italien

Die Nummer 1 in Misano - Maverick Vinales ( Yamaha ). (Foto: moto-foto)

Die Nummer 1 in Misano - Maverick Vinales (Yamaha). (Foto: moto-foto) Weltmeister Honda weiter in der Krise In Misano an der italienischen Adriaküste galt dasselbe wie schon zuvor in Jerez / Spanien und Spielberg / Österreich – auf der Rennstrecke von Misano fanden im Rahmen der diesjährigen Motorrad- WM 2 Läufe der

Viele neue Gesichter im SLB-Präsidium

Lothar Altmeyer. (Foto: Lutwin Jungmann)

Lothar Altmeyer. (Foto: Lutwin Jungmann) Am 11. September 2020 fand in Saarbrücken-Rußhütte die Generalversammlung des Saarländischen Leichtathletik-Bundes (SLB) statt. In der wegen der aktuellen Hygienebestimmungen auf 90 Personen begrenzten Versammlung wurde ein neues Präsidium für zwei Jahre gewählt. SLB-Präsident Lothar Altmeyer hieß in seiner Begrüßung zunächst die Vereinsvertreter willkommen, die zusammen mit den

FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte

FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte. (Foto: Michael Sonnick)

FC Bayern München feiert den höchsten Auftaktsieg in der Bundesliga-Geschichte. (Foto: Michael Sonnick) München. Der deutsche Fußballmeister und Triple-Gewinner FC Bayern München hat mit einem 8:0 Heimsieg den FC Schalke 04 beim Bundesliga-Auftakt überrollt. Bester Bayern-Torschütze war Serge Gnabry mit seinem ersten Dreierpack (4./ 47. und 59. Minute) in der Bundesliga. Bereits

Eulen Ludwigshafen gewinnen den Test bei Frisch Auf Göppingen

Lisa Heßler und Ben Matschke von den Eulen Ludwigshafen freuen sich auf die neue Handball-Saison. (Foto: Michael Sonnick)

Lisa Heßler und Ben Matschke von den Eulen Ludwigshafen freuen sich auf die neue Handball-Saison. (Foto: Michael Sonnick) Große Überraschung in der „Hölle Süd“: Die Eulen Ludwigshafen, personell auf dem Zahnfleisch gehend, gewinnen den Test beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen am Freitagnachmittag überraschend mit 29:27 Toren, zur Halbzeit stand es 15:15. Die

1. FC Kaiserslautern verliert das Auftaktspiel zu Hause gegen Dresden

Der 1. FC Kaiserslautern hat das Eröffnungsspiel in der 3. Liga gegen Dresden mit 0:1 verloren. (Foto: FCK)

Der 1. FC Kaiserslautern hat das Eröffnungsspiel in der 3. Liga gegen Dresden mit 0:1 verloren. (Foto: FCK) Kaiserslautern. Die Fußballer vom 1. FC Kaiserslautern haben das Eröffnungsspiel in der 3. Liga gegen den Zweitliga-Absteiger SG Dynamo Dresden mit 0:1 zu Hause verloren. Vor 4.985 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg erzielte

Melitta Czerwenka-Nagel mit W90-Weltrekord über 400 Meter

Melitta Czerwenka-Nagel mit W90-Weltrekord über 400 Meter. (Foto: Lutwin Jungmann)

Melitta Czerwenka-Nagel mit W90-Weltrekord über 400 Meter. (Foto: Lutwin Jungmann) Die Saarbrücker Seniorenläuferin Melitta Czerwenka-Nagel hat am Montag in Saarlouis einen neuen Weltrekord in der Altersklasse W90 aufgestellt. Für die vielfache Weltmeisterin ist es ihr erster Rekord über 400 Meter. Es ist 19:35 Uhr am Montag im Stadion Großer Sand in Saarlouis-Fraulautern,

Nicolai Kraft baut mit seinem Doppelsieg die Gesamtführung aus

Mit seinem vierten Saisonsieg baute der Hockenheimer Nicolai Kraft die Gesamtführung aus. (Foto: Hermann Rüger)

Mit seinem vierten Saisonsieg baute der Hockenheimer Nicolai Kraft die Gesamtführung aus. (Foto: Hermann Rüger) Hockenheim. Für den Hockenheimer Motorradrennfahrer Nicolai Kraft war letzte Woche die bisher erfolgreichste in seiner Rennfahrerkarriere. Am Montag und Dienstag fand auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal die zweite Veranstaltung zum Twin Cup statt. Mit einem Sieg

Flugplatzrennen Zweibrücken 2020

Auch dieser Riley TT Special aus dem Jahre 1935 ist am Start in Zweibrücken. (Foto: T. Voigt)

Auch dieser Riley TT Special aus dem Jahre 1935 ist am Start in Zweibrücken. (Foto: T. Voigt) Sensationelles Nennergebnis für das 1. Historische Flugplatzrennen ZweibrückenÜber 250 Anmeldungen aus Deutschland und dem benachbartenAuslandMasse und Klasse am Start, jeden Tag 500 Besucher zugelassen Zweibrücken (wh). Mit einem sensationellen Nennergebnis nach dem Anmeldeschluss startet die

Jan Bühn muss auf das Langstreckenfinale in Portugal verzichten

Der Kawasaki-Pilot Jan Bühn (Kronau) vom Bolliger-Team muss auf das WM-Finale in Portugal verzichten. (Foto: Michael Sonnick)

Der Kawasaki-Pilot Jan Bühn (Kronau) vom Bolliger-Team muss auf das WM-Finale in Portugal verzichten. (Foto: Michael Sonnick) Kronau. Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau kann wegen seiner Verletzung nicht beim FIM-EWC Langstreckenfinale am 26. September in Estoril/Portugal teilnehmen. Der Kawasaki-Pilot vom Bolliger-Team aus der Schweiz stürzte beim 24-Stunden-Rennen in Le