Sie sind hier
Home > Basketball > Aus dem hohen Norden über Spanien nach Saarlouis

Aus dem hohen Norden über Spanien nach Saarlouis

Anniina Aijanen spielt zukünftig für die Royals. (Foto: Verein)
Anniina Aijanen spielt zukünftig für die Royals. (Foto: Verein)

Aus Tampere in Finnland stammt Anniina Aijanen. Die 25-jährige spielte zuletzt bei Baxi Ferrol in der 2. spanischen Liga und wechselt zum Saisonbeginn in die 1. Toyota-DBBL zu den inexio Royals Saarlouis. Anniina gilt als solide und zuverlässige Allrounderin, die die Positionen 3, 4 und 5 besetzen kann. Bei ihrem letzten Verein trug sie wesentlich dazu bei, dass die Mannschaft vor dem Aufstieg in die LFB in Spanien steht. Die spanische Damenliga gilt als eine der stärksten in Europa. Wir freuen uns sehr, dass Anniina ins Saarland kommt und erhoffen uns mit ihr eine gute Verstärkung für unser Team. Aijanen ist darüber hinaus Stammspielerin in der finnischen Nationalmannschaft.

Autor: TV Saarlouis Royals Pressestelle, web: royals-saarlouis.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
nach oben