Sie sind hier
Home > Motorsport > Audi und Lamborghini gewinnen beim Saisonauftakt

Audi und Lamborghini gewinnen beim Saisonauftakt

ADAC GT Masters in Oschersleben
ADAC GT Masters in Oschersleben . (Foto: ADAC Motorsport)

Beim Start in die Saison des ADAC GT Masters in Oschersleben konnten vor 25.000 Zuschauern in der Magedeburger Börde die Rookies Max Hofer und Philip Elllis (Phoenix Racing) das Rennen am Samstag im Audi R8 LMS gewinnen.

Den zweiten Lauf am Sonntag dominierten Mirko Bortolotti und Andrea Caldarelli (Orange1 by Grasser) im Lamborghini Huracan GT3. Insgesamt waren 35 GT-Fahrzeuge von insgesamt acht Herstellern am Start. Nach dem Auftaktwochenende liegen in der Meisterschaft Mirko Bortolotti, Andrea Caldarelli, Philip Ellis und Max Hofer gleichauf an der Spitze (jeweils 25 Punkte). Auf Platz zwei dahinter sind Mathieu Jaminet und Robert Renauer (22 Punkte) im Porsche GT3 R.

Autor: Kay-Oliver Langendorff, web: adac-motorsport.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de

Schreibe einen Kommentar

nach oben