Sie sind hier
Home > Volleyball > Aline Mittler im Volleyball-Nationalkader Ü50

Aline Mittler im Volleyball-Nationalkader Ü50

(Foto: Verband)

Die Saarbrücker Volleyballerin Aline Mittler (SV Saar 05) ist nach einem Auswahl-Lehrgang in den Kader der deutschen Seniorinnen-Auswahl Ü50 berufen worden. Damit wird sie im kommenden Jahr an der Weltmeisterschaft teilnehmen.

Aline (Jahrgang 1969) hat mit 14 Jahren beim TV Fraulautern mit Volleyball angefangen, danach in Hülzweiler Regionalliga gespielt. Bevor sie 1999 zu Saar 05 (Regionalliga) wechselte, spielte sie zwei Saisons Oberliga beim SV Zweibrücken. Ihre aktive Laufbahn beendete sie zunächst beim TB St. Johann in der Saison 2012/13 (3. Liga), ist aber jetzt wieder beim TV Holz im Oberliga-Team der Damen 2 mit von der Partie.

Seit 2001 nimmt sie an Meisterschaften der Seniorinnen (Ü31 und 37) teil und wurde u.a. 2017 mit Saar 05 Deutsche Vizemeisterin (Ü31).

Nach der Teilnahme von vier Männern des Senior Volley Saar bei der Ü60-WM im Sommer in Griechenland und dem Gewinn der Vizemeisterschaft bleiben die Volleyball-SeniorInnen im Saarland auf Erfolgskurs.

Autor: Dieter Hack, web: saar-volley.de

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:

Markus Schneider
betreibt SPORTregio.de seit 20 Jahren. Bereits 1998 hat er damit begonnen, eine Plattform für Sportvereine, Sportverbände und Medienvertreter zur erstellen und zu pflegen. Bis heute wurden bei SPORTregio.de über 20.000 Berichte gepostet umd unzählige Fotos veröffentlicht. Danke an alle Mitwirkenden, die dies alles ermöglicht haben.
http://www.schneider-nk.de
    nach oben